Häufig gestellte Fragen an Villeroy & Boch

Bad und Wellness.

FAQs

Mit wenigen Klicks Antworten auf Ihre Fragen finden

Haben Sie Fragen rund um das Thema Bad & Wellness? Vielleicht wurde Ihre Frage schon einmal gestellt und es gibt eine Antwort darauf – dann ist der schnellste Weg für Sie ein Blick in die „Häufig gestellten Fragen". Hier finden Sie viele Antworten zu den Themen wie CeramicPlus, Reinigung und Pflege oder Planung und Beratung. Sollten Sie hier nicht fündig werden, nutzen Sie bitte die Suchfunktion nach Stichworten. Kann Ihre Frage auch auf diesem Weg nicht beantwortet werden, richten Sie Ihre Anfrage bitte über das Kontaktformular direkt an uns.

Allgemeine Fragen

Gerne fertigen unsere Badexperten eine individuelle Planung für Ihr Bad an. Nähere Infos hierüber finden Sie hier.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Preise zu unseren Produkten bekommen Sie ausschließlich im Fachhandel. Hier können Sie sich auch ein Angebot über Sanitärkeramik und Fliesen aus unserem Haus erstellen lassen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Unsere Sanitärkeramik ist von besonderer Qualität und auf hohem technischem Niveau gefertigt. Dank ihrer hochwertigen Glasuren und Oberflächenstrukturen sind unsere keramischen Produkte äußerst pflegeleicht, gegen alle im Sanitärbereich üblichen Säuren und Laugen beständig und langlebig.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Eintrittspreise:

Erlebniszentrum (Keravision, Erlebniswelt Tischkultur, Keramikmuseum mit Museumscafé) 3,50 € pro Pers. incl. Verzehrgutschein Wert 1,- € im Museumscafé

Gruppen ab 10 Pers.: 2,50 € pro Person

Kinder/Schüler bis 6 Jahre: frei / bis 18 Jahre: 1,- €

Familienkarte: 6,- €

Informationszentrum Bad, Küche, Fliesen und Wellness

Eintritt: kostenfrei

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, Werksverkauf gibt es nur für den Bereich Tischkultur.

Villeroy & Boch Sanitär-Produkte können nicht direkt ab Werk bezogen werden. Wir beliefern ausschließlich den Sanitärgroßhandel und dieser wiederum den Einzelhandel. Da wir im Sanitärbereich nach der qualitätsgesicherten Norm DIN ISO 9001 produzieren, geht ausschließlich 1. Wahl Ware in den Verkauf. So kommt es, dass weder ab Werk noch im Fachhandel 2. Wahl Ware der Marke Villeroy & Boch erhältlich ist.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja, in den Villeroy & Boch Infozentren: 

  • 12099 Berlin-Tempelhof, Ordensmeisterstraße 13, Tel: 030/757978-0
  • 66693 Mettlach, Alte Abtei, Tel: 06864/81-0
  • F-67000 Straßbourg, Place Célment, Tel:0033/388323273
  • F-75010 Paris, 82, Rue d´Hauteville, Tel: 0033/1/44799696
  • NL-Utrecht, Savannahweg 25, Tel: 0031/302473400

Daneben gibt es Partner, die ,entsprechend unserem House-of-Villeroy&Boch-Konzept, in Ihren Ausstellungen hauptsächlich Villeroy & Boch-Produkte lifestylegerecht zeigen. Sie finden die nächste House-of-Villeroy & Boch-Ausstellung über unseren Adress-Service.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Einige Fachhändler haben sich auf auslaufende Serien und Farben spezialisiert und verfügen in ihren Lagern noch über Restbestände.Händler sind:

Fa. Schmiedt GmbH, 38112 Braunschweig:

Tel.: 0531-21009-0, Fax: 0531-2100921, E-Mail: info@altfarben.de

Fa. Vertrieb Auslauf Keramik GmbH, 44579 Castrop-Rauxel:

Tel.: 02305-79900, Fax: 02305-80800, E-Mail: dagobert.volkmann@t-online.de

Fa. Bleckmann Sanitär Handels GmbH, 31199 Diekholzen:

Tel.: 05121-263853, Fax: 05121- 268115, E-Mail: bleckmann-sanitaer-handel@web.de

Fa. Rauch GmbH, 88299 Leutkirch:

Tel.: 07563-2536, Fax: 07563-2247, E-Mail: rauchegon@gmx.de

Fa. Kusserow & Becker, Herr Schröder jun., 12057 Berlin: Tel. 030-684 40 32

Aquaduo GmbH, Herr Andreas Meißner, 31061 Alfeld (Leine):

Tel: 05181-827200, Fax: 05181-827153, E-Mail: aquaduogmbh@aol.com

Fa. Kristmann, 76149 Karlsruhe: Tel.: 0721-704960, Fax: 0721 – 9703496

Fa. IS Handelsagentur, Irene Schmidt, 87751 Heimertingen: Tel.: 08335-986990

Fa. Armin Zache GmbH & Co. KG, Herr Cliff Zache, 42855 Remscheid:

Tel. 02191-882121, Fax: 02191-80156, E-Mail: info@zache.com

Speziell für die Serie “Colani” gibt es zudem noch einen Händler in Österreich, an den Sie sich wenden können:

Fa. Pichler A - 9773 Irschen 101 Telefon 0043/4710-24160

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Im Internet haben wir für Sie ein Verzeichnis aller Villeroy & Boch Ausstellungen zusammengestellt. Unter Adressen

finden Sie hier Ihren nächstgelegenen Aussteller.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Villeroy & Boch bietet ein breites Sortiment an Waschtischen in verschiedenen Größen und Farben an.

Spezielle Maßanfertigungen sind leider nicht möglich.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Wir gewährleisten Ihnen eine Nachkaufgarantie für alle Farben des Keramiksortiments zum Zeitpunkt des Kaufes. Die Garantie gilt für 10 Jahre ab dem Kaufdatum und bezieht sich auf die Keramikmodelle, die zum Zeitpunkt des Nachkaufwunsches im dann aktuellen Sortiment geführt werden.

Weiterhin bieten wir Ihnen auf einige Produkte der Serien O.novo und Omnia Architectura eine 10jährige Nachkaufgarantie an. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Bei Reklamationen wenden Sie sich bitte direkt an den Fachhandel. Über den Großhandel, bzw. Ihren Vertragspartner werden die Reklamationen dann direkt an die zuständigen Mitarbeiter gemeldet und bearbeitet. Dadurch können wir Ihr Anliegen schnellstmöglich klären.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Kleinere Schäden oder Glasurabplatzungen an der Keramik können mit einem Repairstift ausgebessert werden. Zur Bestellung wenden Sie sich bitte per Mail an info.b@villeroy-boch.de

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Aus den Bereichen Tischkultur und Bad Accessoires können Sie in unseren eShopsauch online bestellen und kaufen. Die gekauften Produkte werden Ihnen dann ganz bequem nach Hause geliefert.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Werksverkauf für Tischkultur - Artikel gibt es in unseren zahlreichen Factory Outlets, unter anderem in Mettlach und Zweibrücken.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ausstellungsräume gibt es in den Infozentren in Mettlach, Berlin und Lenzburg.

Außerdem können Sie das Keramikmuseum in der Hauptverwaltung in Mettlach besuchen. Weiterhin ist die Villeroy & Boch AG regelmäßig auf Messen wie der ISH vertreten.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Technische Angaben sowie Zeichnungen finden Sie auf unserer Homepage. Wenn Sie ein Produkt aufgerufen haben, stehen Ihnen unter Produktinformationen und unter Downloads Details und Zeichnungen zu dem Produkt zur Verfügung.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Mit unserem Badplaner bieten wir Ihnen ein kostenloses Tool zur Erstellung Ihrer individuellen Badplanung an. Ihre Planung können Sie im Anschluss abspeichern, um diese erneut abzurufen oder zu bearbeiten oder direkt an einen Händler in Ihrer Nähe senden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sanitärkeramik - Waschtisch / WC

Schwitzwasser entsteht durch die Kondensation feuchter Luft auf kalten Flächen. Durch eine ausreichende Be- und Entlüftung des Badezimmers lässt sich bereits die Entstehung verhindern. Halten Sie eine konstante Raumtemperatur und lüften Sie bei trockenem Wetter ordentlich durch.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nach DIN 1387 und 1388 müssen bodenstehende WCs eine Höhe von 390 mm +/- 10 mm haben. Eine Normhöhe für wandhängende WCs gibt es nicht. Jedoch lehnt man sich auch hier an die genannte Norm an. Daraus ergibt sich als Empfehlung und im Katalog angegebenes Normmaß die Höhe von 400 mm gemessen ab Fußboden bis zur WC-Oberkante.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ein Grund für die Entstehung von Spritzwasser ist die Größe des Spülkanals. In ihm wird bei jeder Spülung ein Wasserschwall erzeugt, der Luft einschließt und sie mit sich reißt. Bedingt durch den Auftrieb reißen die Luftbläschen Wasserpartikel mit nach oben, die den Spritzeffekt auslösen. Ein weiterer Grund liegt in der von der Wasserhärte beeinflussten Oberflächenspannung des Spülwassers. Die Spülkastenindustrie bietet je nach Modelltyp Spüldrosselungen an, mit denen sich die Dynamik des Spülvorgangs optimieren lässt. Geringfügiges Spritzen ist jedoch unvermeidbar und stellt aufgrund der genannten Ursachen keinen Mangel dar.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Oberfläche des WC-Sitzes ist geschlossen und porenfrei, was zur Sicherung der optimalen Hygiene beiträgt. Verwenden Sie daher bitte keine scheuernden, chlor- oder säurehaltigen Reinigungsmittel, da diese die Oberfläche beschädigen und gelbliche Verfärbungen und Flugrost hervorrufen können. Verwenden Sie für die Reinigung somit nur eine milde, PH-neutrale Seifenlösung. Sollte WC-Reiniger und/oder andere aggressive Reinigungsmittel in Kontakt mit WC-Sitz und/oder den Scharnieren kommen, bitte unbedingt mit klarem Wasser nachspülen. Nach der Reinigung bitte eventuell verbleibende Feuchtigkeit auf Sitz und Scharnieren mit einem weichen Tuch trocken wischen. Achten Sie bei der Reinigung bitte darauf, dass WC-Sitz und Deckel geöffnet sind, bis das Reinigungsmittel im WC-Becken vollständig weggespült ist.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Scharniere unserer WC-Sitze sind aus hochwertigem, rostfreiem Edelstahl gefertigt. Durch Urin oder die Verwendung von scheuernden, chlor- oder säurehaltigen Reinigungsmitteln wird die Materialoberfläche derart angegriffen, dass die Scharniere oxidieren können. Es bildet sich Flugrost, welcher i.d.R. wieder durch abschleifen und polieren zu entfernen ist.

Um Reinigungsfehler zu vermeiden, folgen Sie bitte den Hinweisen auf Ihrer mitgelieferten Reinigungsanleitung.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

WC Sitze sind meist in hoher Frequenz ein- und doppelseitig belastet. Die Befestigung auf der Keramikoberfäche ist durch die regelmäßige Bewegunsgsbelastung daher extrem beansprucht. Dadurch kommt es benutzungsbedingt durchaus auch zur Lockerung der Schraubenverbindungen. Deshalb empfehlen wir in regelmäßigen Zeitabständen die Befestigungen zu kontrollieren und gegebenenfalls nachzuziehen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Hierbei handelt es sich um UREA Pulver, welches nach dem Produktionsprozess am Sitz haften bleiben kann. Dies ist unbedenklich und kann nach der Installation ganz einfach abgewischt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Mit einem Loop & Friends AWT wird der Ventilkelch mit der passenden keramischen Abdeckung mitgeliefert. Diese Ausstattung ist beim Einsatz eines nicht verschließbaren Ventils ausreichend - weiteres Zubehör wird nicht benötigt. Wenn Sie sich für ein verschließbares Ventil entscheiden, sollen zusätzlich einen Ventilstopfen sowie die Gegenverschraubung des Ventilkelchs inkl. Excenter-Stange eingesetzt werden - diese werden in der Regel mit der Armatur mitgeliefert.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

AquaZero / DirectFlush / GreenGain / proDetect

Bei DirectFlush handelt es sich um eine neue WC-Generation. Im Gegensatz zu herkömmlichen WCs verfügt DirectFlush über einen offenen und vollständig glasierten Wasserrand, der eine besonders schnelle und gründliche Reinigung ermöglicht. Außerdem wurde der Spülvorgang bei DirectFlush optimiert - das komplette Innenbecken bis direkt unter dem offenen Wasserrand wird bespült. So setzen sich keine Verunreinigungen fest.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, es gibt einen speziellen Unterputz-Spülkasten. Diesen finden Sie in der Villeroy & Boch Preisliste und auf unserer Webseite.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja, der GreenGain-Spülkasten kann eingestellt werden, so dass die Spülmenge auf 4,5 oder 6l erhöht wird.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Grundsätzlich sollte für GreenGain eine Abwasserleitung DN 80/90 eingesetzt werden. Darüber hinaus ist darauf zu achten, dass wenn das WC einzeln eingesetzt wird, längere Anschlussleitungen zu vermeiden sind. Im Zweifelsfall muss die Abwassersituation vom Planer unter Berücksichtigung des Anschlusswertes vom GreenGain geprüft werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Anschlusswert ist nach EN 12056 auf DU=1,6 l/s festgelegt.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Siphon kann entweder für 5.000 Nutzungen oder für ein halbes Jahr eingesetzt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Siphon kann sehr einfach von oben ausgetauscht werden, ohne das Urinal von der Wand demontieren zu müssen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, Sie finden einen entsprechenden Hinweis bei den Produkten in der Preisliste oder auf unserer Webseite

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sanitärkeramik - CeramicPlus

Durch ein spezielles Verfahren wird die Oberfläche von CeramicPlus nachhaltig veredelt, so dass Wasser und ölige Substanzen auf der Oberfläche perlen und Schmutz und Kalkreste mit sich in den Abfluss führen. Sollte doch einmal etwas hängen bleiben, so lässt sich CeramicPlus erheblich leichter reinigen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Zur regelmäßigen Pflege von CeramicPlus eignen sich am besten handelsübliche Allzweckreiniger und ein Küchenschwamm mit weicher, nicht kratzender Oberfläche oder Mikrofasertücher. Auf scheuernde Pulverreiniger sollten Sie verzichten, da bei ihrer Anwendung mit der Zeit der Abperleffekt leiden könnte.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Alle CeramicPlus-Produkte tragen einen "Cplus" Stempel. Bei einigen Produkten sind Schriftzug und Stempel kombiniert: Ein großes C mit dem Zusatz "CeramicPlus Villeroy & Boch ".

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

C+ ist aufgrund seiner sehr niedrigen Oberflächenenergie wasser- und ölabstoßend (hydrophob und oleophob). Die Wirkung beruht zum einen auf dem besseren Abperleffekt und zusätzlich auf der Anti-Haftwirkung.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

CeramicPlus ist beständig gegenüber allen handelsüblichen Reinigungsmitteln. Dies gilt auch für Produkte, die Säuren, Lösungsmittel und Tenside enthalten. Ausnahmen sind lediglich Scheuerpulver und längerer Kontakt mit alkalischen Produkten (Rohrreiniger, Schimmelentferner).

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

CeramicPlus ist für unser komplettes Markensortiment aus Badkeramik und Keramikspülen erhältlich. Die Farben starwhite, beige, manhattan und edelweiß sind nur in der Ausführung CeramicPlus lieferbar. Weiß und pergamon gibt es sowohl mit als auch ohne CeramicPlus.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

C+ ist beständig gegen Lösungsmittel (Alkohole, Aceton) und Chemikalien, die typische Bestandteile von kosmetischen Produkten sind.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

C+ ist beständig gegen Desinfektionsmittel. Die Herstellerangaben für diese Produkte sind zu beachten. Ausnahmen bilden Produkte mit PH 12 und chlorhaltige Produkte, die bei längerem Kontakt mit der C+Oberfläche diese in ihrer Wirkung beeinträchtigen könnten.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sanitärkeramik - Joyce

Der Joyce Magnet kann bei allen Waschtischen mit App-Fläche ganz einfach zu Hause nachgerüstet werden - mit Hilfe der darauf angebrachten doppelseitigen Klebestreifen. Auf der Unterseite der Waschtische mit App-Fläche finden Sie eine runde Vertiefung, der Magnet soll darin mittig positioniert werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Bitte lesen Sie vor der Installation des Magneten sorgfältig die Warnhinweise in der Montageanleitung durch. Beim Einsatz eines Joyce Apps zusammen mit dem Magneten ist das Magnetfeld geschlossen solange das App auf der App-Fläche positioniert ist. In diesem Fall ist eine Magnetstrahlung nahezu ausgeschlossen. Wenn sich kein App auf der App-Fläche befindet, sollen Implantat-Träger (z.B. Personen mit Herzschrittmacher) einen Sicherheitsabstand von mindestens 8 cm zwischen App-Fläche und Brustkorb halten. Bei einer Nichteinhaltung des Sicherheitsabstandes ist eine Fehlfunktion des Implantates nicht ausgeschlossen. Wir empfehlen außerdem, den Sicherheitsabstand von mindestens 8 cm zwischen der App-Fläche und elektronischen Geräten wie Datenträgern, Armbanduhren oder Karten mit Magnetstreifen (z.B. EC-Karten oder Kreditkarten) zu halten. Bei Nichteinhaltung des Sicherheitsabstandes kann es zur Löschung der Daten oder Fehlfunktion kommen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Joyce Apps sind mit einem weichen Gummipad an der Unterseite ausgestattet, das für ein sicheres Abstellen auf verschiedenen Materialien und stabilen Halt auf dem Waschtisch sorgt. Dieser Effekt kann durch den optionalen Einsatz von einem Magneten zusätzlich verstärkt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Magnet soll zuerst feucht und abschließend trocken abgewischt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Den Magneten können Sie beim Fachhandel bestellen. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie hier.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Bitte beachten Sie, dass NUR der Joyce Magnet in Kombination mit der Badkeramik und den Joyce Apps getestet wurde. Die Stärke des Magnetsystems und die Ausrichtung des Magnetfeldes sind speziell auf die keramischen Waschtische und die Apps abgestimmt. Dies ist bei einem handelsüblichen Magneten nicht gewährleistet.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sanitärkeramik - PurAir

Sie können die Filter direkt bei Villeroy & Boch unter info.b(at)villeroy-boch.de beziehen oder natürlich auch über den Fachhandel. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie HIER

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Händler, bei dem Sie das PurAir-WC gekauft haben oder an jeden anderen Händler in Ihrer Nähe. Eine Übersicht über die Händler finden Sie HIER.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Das PurAir-WC kann wie jedes andere normale WC belastet werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Bei dem PurAir WC handelt es sich um ein wartungsarmes Produkt. Lediglich der Filter muss 1 x jählich gewechselt werden und beim batteriebetriebenen PurAir WC die Batterien. Die Lebensdauer der Batterien hängt von dem Batterietyp und der Nutzungsintensität ab. Bei einem 4 Personen Haushalt und durchschnittlicher Benutzung halten die Batterien ca. 5-6 Monate.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Genaue Preise erfahren Sie ebenfalls über den Fachhandel.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der gebrauchte Filter wird nach unten abgezogen und der neue Filter nach oben aufgeschoben. Eine genaue Beschreibung dazu können Sie in der Serviceanleitung die Ihrem PurAir-WC beiliegt finden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Lebensdauer der Batterien hängt von dem Batterietyp und der Nutzungsintensität ab. Bei einem 4 Personen Haushalt und durchschnittlicher Benutzung halten die Batterien ca. 5-6 Monate.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Um optimale Funktion zu gewährleisten, sollte der Filter 1 x pro Jahr gewechselt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, es handelt sich nicht um spezielle Batterien sondern um normale 1,5V Mono-D CellAlkaline, die im Handel erhältlich sind.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

In jedem Geschäft, Elektro-Discount, handelsübliche Ausführung.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Beim wandhängenden WC ist der Filter an der rechten Seite des WCs montiert. Bei der WC-Kombination ist der Filter in den Spülkasten integriert und somit nicht sichtbar

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, die im Filter enthaltene Aktiv-Kohle ist nicht giftig.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Bei einem Steckernetzgerät sind keine Umbaumaßnahmen nötig. Das Unterputznetzteil wird jedoch unter Putz verlegt und erfordert eine bauliche Maßnahme; es eignet sich daher besonders für Neubauer und Renovierer. Bei dieser optisch sehr schönen Lösung ist bei der bodenstehenden WC-Kombination dann keine Komponente der Technologie mehr sichtbar.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, es können nur spezielle PurAir-Filter von Villeroy & Boch verwendet werden, da diese bzgl. Passform und der Zusammensetzung speziell für die PurAir-Technologie entwickelt wurden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Filter sollte einmal im Jahr gewechselt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, es kann nichts passieren. Die Aktiv-Kohle ist in einem Plastikgehäuse verborgen. Zudem wird beim Filterwechsel der komplette Filter ausgetauscht, sodass Sie mit dem Vlies nicht in Berührung kommen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Es gibt zwei unterschiedliche Filter: einen für die wandhängenden WCs und einen für die bodenstehenden WC-Kombinationen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sie können die Batterien über die bekannten allgemeinen Rücknahmestellen bzw. wie andere haushaltsübliche Batterien entsorgen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja, je nach Nutzungsintensität und Batterietyp muss die Batterie ca. alle 3-6 Monate ausgetauscht werden. Um eine optimale Funktionsweise des Filters zu garantieren, sollte er einmal im Jahr ausgetauscht werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Filter kann einfach über den Hausmüll entsorgt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Batterien können an der Außenseite des WCs in 5 einfachen Schritten gewechselt werden.

1. Batterieeinheit aus der Halterung nehmen

2. Batterieeinheit aufschrauben

3. Batterien der Polung entsprechend einlegen

4. Deckel der Batterieeinheit aufschrauben

5. Batterieeinheit auf die Halterung aufstecken

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja, alternativ können auch 4x 1,2 V Mono D Cell Akku-Batterien verwendet werden. Die Leistungsdauer der wieder aufladbaren Akku-Batterien ist durch eine geringere Spannung verkürzt. Die Akku-Batterien sind auch im Handel erhältlich.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ein integrierter Ventilator saugt die Geruchsmoleküle zum Aktivkohlefilter des WCs. Dort lagern sie sich an der inneren Oberfläche an und reine Luft wird wieder an die Umgebung abgegeben.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, die Technik wird durch die Belastung des WC-Sitzes automatisch gestartet.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Das PurAir-WC kann mit normalen, handelsüblichen Reinigern gereinigt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Technik-Einheit ist spritzwassergeschützt. Sie sollte jedoch lediglich mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

ViClean Dusch WC

Ersatzteile und Zubehör

ViClean-L

  • Artikel-Nr. V02E L4 01

Wandhängende WCs

  • Subway 2.0, Artikel-Nr. 5600 50 R1
  • Subway 2.0 DirectFlush, Artikel-Nr. 5614 R5 R1

ViClean-U

  • Artikel-Nr. (DE/AT) V01E U7 01
  • Artikel-Nr. (CH) V01H U7 01
  • Artikel-Nr. (UK) V01U U7 01

Wandhängendes WC

  • Subway 2.0 DirectFlush, Artikel-Nr. 5614 R6 R1

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

ViClean-L

Wasseranschlussset, Artikel-Nr. V990 19 00

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.
Garantie

Hilfe erhalten Sie über Ihren Fachhändler sowie über den Service von Villeroy & Boch.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.
Pflege und Hygiene

Grundsätzlich sollten Sie den Waschvorgang des Dusch-WCs erst dann starten, wenn Sie Ihren Toilettengang abgeschlossen haben.

Der Winkel der Duschdüse ist so konzipiert, dass das Wasser während der Reinigung nicht auf die Düse zurückläuft.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Düse wird vor und nach jeder Benutzung automatisch mit Wasser gereinigt.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Verwenden Sie einen Neutralreiniger mit einem weichen Tuch oder Schwamm. Bitte verwenden Sie keine säurehaltigen oder ätzenden Reiniger sowie Scheuermittel oder raue Schwämme/Tücher.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.
Benutzerdefinierte Einstellungen

Jeder kann ViClean benutzen. Kindern sollte vor Gebrauch die Nutzung von ViClean erklärt werden.

Bis zu zwei Benutzerprofile sind bei ViClean-U und drei Benutzerprofile bei ViClean-L einstell- und speicherbar. Sie können jederzeit per Knopfdruck abgerufen werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.
Umweltfreundlichkeit

Nein, das ist nicht erforderlich. ViClean arbeitet energiesparend Dank intelligentem Energiemanagement-System.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Bei der Benutzung eines Dusch-WCs kann auf Toilettenpapier zur Reinigung verzichtet werden. Für die Trocknung kann je nach persönlichen Bedürfnissen Toilettenpapier benutzt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der maximale Wasserverbrauch von ViClean beträgt 430ml/min. pro Reinigungsvorgang.

Darüber hinaus benötigen Sie, wie bei jeder herkömmlichen Toilette, Spülwasser für die WC-Spülung.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.
Strom

ViClean verfügt über mehrere Sicherheitseinrichtungen, die verhindern, dass es zu einem Überhitzen des Sitzes kommen kann.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein. Es gibt in Europa zahlreiche Regularien, die den Umgang mit Wasser und Strom in einem Gerät vorschreiben. Selbstverständlich erfüllt ViClean alle gesetzlichen Anforderungen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein. Bei Stromausfall stehen die Funktionen nicht zur Verfügung. Die Spülung der Toilette ist jedoch weiterhin möglich.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Stromverbrauch ist sehr stark abhängig von der Anzahl der Personen im Haushalt und deren Nutzungsgewohnheiten. Generell kann man sagen, dass der Verbrauch auf dem Niveau handelsüblicher moderner Haushaltsgeräte liegt. Dabei trägt die Sitzheizung als Komfortfunktion zum größten Teil dazu bei.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

ViClean-L

Die Leistungsaufnahme beträgt:

Sitzheizung: 50W 

Warmwasser: 750 W und 450 W

ViClean-U

Die Leistungsaufnahme beträgt:

Sitzheizung: 55 W – 65 W

Warmwasser: 1200 W– 1428 W

Föhn: 200 W – 239 W

Geruchsabsaugung: 5.3 W

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.
Bedienung

Bitte machen Sie sich vor der ersten Benutzung mit dem Inhalt der Montage- und Bedienungsanleitung vertraut. Hier finden Sie die Bedienungsanleitung für Viclean-L und Viclean-U.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Bei einem herkömmlichen WC-Sitz wird die Belastung über die auf der Keramik aufsitzenden Scharniere aufgefangen. Bei ViClean liegen die Scharniere an einem höheren Punkt innerhalb des Kunststoffgehäuses. Hier kann es bei häufiger Belastung auf den Deckel zu einer Beeinträchtigung der Lebensdauer der Scharniere kommen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nähere Informationen zur Fernbedienung finden Sie in der Bedienungsanleitung (ViClean-U, ViClean-L).

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nähere Informationen zu den Funktionen finden Sie auf der ViClean Website (ViClean-U, ViClean-L).

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

ViClean-L

Bei ViClean-L sind der Sitz sowie der Deckel manuell zu öffnen.

ViClean-U

Der ViClean-Deckel öffnet sich per Sensor, der ViClean-Sitz öffnet sich per Knopfdruck auf der Fernbedienung.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.
Produktinformation

  • ViClean ist die perfekte Symbiose aus WC-Sitz und Bidet.
  • ViClean gehört zur Produktgruppe der Dusch-WCs bzw. der elektronischen Bidet-Sitze.
  • ViClean reinigt nach dem Toilettengang den Intimbereich sanft mittels eines warmen Wasserstrahls.
  • ViClean fährt hierfür eine Düse aus, die gezielt die Haut säubert.
  • ViClean-U trocknet den Intimbereich nach der Reinigung mit einem Warmluftföhn.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

  • ViClean-L begeistert durch ein organisches, von der Kontur eines Blattes inspiriertes Design und schafft mit beeindruckender Leichtigkeit die Balance aus Ästhetik und Funktion. Entwickelt wurde das Dusch WC in Kooperation mit Daniel Debiasi und Federico Sandri, Gründer des renommierten Designstudio Something.

  • ViClean-U steht für Hightech in Perfektion. Das Dusch-WC bietet ein Höchstmaß an Hygiene, Komfort und Effizienz und. verbindet ultimative Premium-Technologie mit puristischem, kompaktem Design. Entwickelt wurde das ViClean-U in Kooperation mit TOTO, dem Technologieführer im Bereich Dusch-WCs auf dem asiatischen Markt.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja. Der ViClean-Aufsatz wird fest montiert und sollte ohne fachliche Hilfe nicht selbst montiert oder demontiert werden. Die ViClean-Aufsätze passen nur auf die dafür bestimmte Keramik von Villeroy & Boch.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Vorteile:

  • Gründliche, natürliche Reinigung durch die Pflege mit Wasser, besonders in Hautfalten
  • Wasser reinigt besonders schonend und sicher
  • Das Dusch-WC wird von Ärzten empfohlen
  • Die Reinigung mit Wasser schenkt dem Anwender ein Wohlgefühl von Frische und Sauberkeit
  • Die Reinigung erfolgt berührungslos und keimfrei
  • Kein Juckreiz, Hautreizungen oder Entzündungen durch Reibung mit trockenem Toilettenpapier oder Chemikalien, Konservierungs- und Duftstoffen
  • Können bei schmerzsensiblen Erkrankungen wie Hämorrhoiden für mehr Wohlgefühl sorgen. Beschwerden wie Verstopfungen können gelindert werden.
  • Erleichtert und verbessert allgemein die persönliche Hygiene und vor allem bei Personen mit körperlicher Einschränkung
  • Keine Übertragung von Keimen bei Handkontakt

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Preis von ViClean liegt höher als der eines normalen WC-Sitzes. Ein Vergleich zwischen beiden Produkten lässt sich jedoch nicht nachvollziehen, da das Dusch-WC eine Vielzahl an Dusch-, Komfort und Hygienefunktionen bietet – ein Mehr an Reinheit und Wohlgefühl.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

  • Grundsätzlich können Sie ViClean bei Fachhändlern in Ihrer Nähe erhalten.
  • Über die Händlersuche finden Sie die Fachhändler in Ihrer Nähe, die Ausstellungsmodelle und Test-WCs anbieten.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sie erhalten ViClean und das passende Keramik-WC in der Farbe Weiß Alpin. Die Oberflächenveredlung CeramicPlus von Villeroy & Boch erleichtert Ihnen die Reinigung des WCs.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Material und Materialeigenschaften:

  • Sitz und Deckel: ABS
  • Gehäuse (Sichtteile): ABS
  • WC-Sitz und Düse: patentierte schmutzabweisende Materialtechnologie
  • ABS: hohe Wärmeleitfähigkeit für Sitzheizung

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.
Erste Schritte

ViClean-U hat einen integrierten Bewegungsmelder und öffnet den Deckel beim Herantreten an das WC automatisch. Der Deckel schließt sich bei Nicht-Benutzung nach ca. 90 Sekunden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Website zu Viclean-U und Viclean L.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja. Beide ViClean-Modelle verfügen über die innovative Soft Closing Technologie, die ein sanftes und geräuschloses Schließen von Deckel und Sitz gewährleistet.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, denn der ViClean-Aufsatz wird fest montiert und sollte ohne fachliche Hilfe nicht selbst montiert oder demontiert werden. Die ViClean-Aufsätze passen nur auf die dafür bestimmte Keramik von Villeroy & Boch.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Wellness

Ersatzteile und Zubehör finden Sie bei Ihrem lokalen autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie HIER.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nach jedem Bad sollte die Wanne mit Wasser abgespült werden.

Zur gründlichen Reinigung sollte ein mildes, nicht scheuerndes Reinigungsmittel verwendet werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Quaryl besteht zum größten Teil aus einem natürlichen, mineralischen Werkstoff. Villeroy & Boch vermischt auf eine besondere Weise den feinen Quarzstaub mit flüssigem Acryl und einigen hochwertigen Zusätzen, um ein gleichmäßig homogenes Material, welches sich ideal für die Gestaltung und Nutzung von Bade- und Duschwannen eignet, zu erreichen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Bei den superflachen Duschwannen sind alle handelsüblichen Abläufe verwendbar.Um einen problemlosen Wasserauslauf zu gewährleisten empfehlen wir die Verwendung der folgenden Abläufe, die Sie über den Fachhandel bestellen können:

U90880261 (verchromt)

U90880368 (weiß).

Bei dem Modell Squaro Super Flat ist der Ablauf bereits integriert.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sanitärkeramik - SmartFix / SupraFix

Die Montage mit SupraFix 2.0 ist nur bei speziell dafür entwickelten WCs möglich. Informationen, für welche Produkte SupraFix 2.0 verwendet werden kann, finden Sie auf unserer Homepage bei den Produkten oder in unserer Preisliste.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Im Lieferumfang von SupraFix 2.0 enthalten sind alle speziell entwickelten Teile, um die Montage in Verbindung mit einem Vorwandelement zu ermöglichen. Wenn kein Vorwandelement verwendet wird, benötigen Sie einen Standardbefestigungssatz. Wir empfehlen den Befestigungssatz von Villeroy & Boch 9961 00 00.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sie benötigen einen handelsüblichen Schraubenschlüssel mit Schlüsselweite 19. Alle weiteren Werkzeuge und Hilfsmittel sind im Lieferumfang von SupraFix 2.0 enthalten.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, die SupraFix 2.0-Ersatzteile können nur für SupraFix 2.0 verwendet werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der WC-Sitz muss SupraFix-kompatibel sein. Den passenden Sitz zu jedem WC finden Sie in der Villeroy & Boch Preisliste oder auf unserer Webseite.

Wir empfehlen grundsätzlich für alle WCs den passenden WC-Sitz aus dem Villeroy & Boch Sortiment, da dieser immer eine optimale Passung bietet.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Austausch von SupraFix durch SupraFix 2.0 ist bei allen WCs möglich mit der Ausnahme von dem Wand-WC Memento 5628 10 XX. Hier muss die Keramik mit ausgetauscht werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja, wir empfehlen bei der Montage mit SupraFix 2.0 das Villeroy & Boch Schallschutz Set 9222 87 00. Diese Schallschutzmatte wird aus besonders hochwertigem Material mit hoher Rückstellkraft hergestellt. Zudem verfügt sie über eine praktische SupraFix-Vorperforierung, so dass kein aufwendiges Ausschneiden notwendig ist.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Zuerst werden die SupraFix 2.0-Befestigungswinkel an der Wand montiert, erst danach wird die Schallschutzmatte angebracht. Die Matte soll eine Materialdicke von 5 mm nicht überschreiten. Wir empfehlen das Villeroy & Boch Schallschutz Set 9222 87 00, da es diesen Anforderungen entspricht. Zudem ist es aus einem besonders hochwertigem Material mit hoher Rückstellkraft hergestellt und verfügt über eine praktische SupraFix-Vorperforierung, so dass kein aufwendiges Ausschneiden notwendig ist.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Montage mit SmartFix ist nur bei speziell dafür entwickelten Ablaufhauben möglich. Informationen, für welche Produkte SmartFix verwendet werden kann, finden Sie auf unserer Homepage bei den Produkten oder in unserer Preisliste.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Nein, bei der Montage mit SmartFix müssen keine Löcher in die Wand gebohrt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

So einfach und flexibel baut man heute eine Ablaufhaube ein: SmartFix, das neue, zum Patent angemeldete Befestigungssystem von Villeroy & Boch, ermöglicht eine bedeutend schnellere und flexiblere Installation unserer Ablaufhauben.

Ihre Vorteile:

  • Installation ohne Einsatz von Werkzeugen und ohne Bohren
  • Sofortiger Ausgleich von Toleranzen
  • Optisch perfekte Befestigung

Schnelle Installation

Nach dem Prinzip eines Kabelbinders und in Verbindung mit einer Führungmechanik ermöglicht SmartFix die Ablaufhaube sicher zu fixieren.

Einfache Handhabung

Toleranzen können mit dem SmartFix System im Handumdrehen ausgeglichen werden. Außerdem steht unter der Haube zudem mehr Platz für den Ablauf zur Verfügung.

Perfekte Optik

Aufgrund der nicht Sichtbarkeit des SmartFix Systems bleibt die perfekte Optik des Waschtisches unberührt. Plus: SmartFix kann problemlos mehrmals verwendet werden.

Ein Video zur Installation finden sie hier.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Aktuell bieten wir die Smart Fix – Befestigung für die folgenden Modelle an:

La Belle:                   6126 XX XX

                                 7324 XX XX

Lifetime:                   5174 XX XX

                                 5375 46 XX

Omnia Architectura: 6131 13 XX

                                  6118 13 XX

                                  6116 10 XX

                                  5175 XX XX

                                  5177 XX XX

                                  5178 XX XX

                                  5373 XX XX

Sentique:                  5126 XX XX

                                 5142 XX XX

                                 5143 XX XX

Subway 2.0:             7175 XX XX

                              7176 XX XX

                              7113 XX XX

                              7114 XX XX

                              7316 XX XX

Variable:                 5153 XX XX

                              5157 XX XX

                              5158 XX XX

                              5152 XX XX

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Pflege / Reinigung

Kalkränder lassen sich am besten mit handelsüblichen Kalklösern (Haushaltsessig oder verdünnte Essigessenz) entfernen. Verbessert wird die Wirkung noch, wenn Sie einen weichen, nicht kratzenden Schwamm benutzen. Seifen- und Fettreste entfernen Sie leicht mit fettlösenden Haushaltsreinigern. Weitere Pflegeempfehlungen und Handlungsanweisungen entnehmen Sie bitte unserer Pflegeanleitung oder unserer Webseite.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Je nach Art der Verschmutzung bestehen verschiedene Reinigungsmöglichkeiten. Kalkflecken lassen sich am besten mit handelsüblichen Kalklösern (Haushaltsessig oder verdünnte Essigessenz) entfernen. Verbessert wird die Wirkung noch, wenn Sie einen weichen, nicht kratzenden Schwamm benutzen. Seifen- und Fettreste entfernen Sie leicht mit fettlösenden Haushaltsreinigern. Weitere Pflegeempfehlungen und Handlungsanweisungen entnehmen Sie bitte unserer Pflegeanleitung oder unserer Webseite.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Schwarze Striche auf Keramik können z. B. durch Metallabrieb von Schmuck entstehen. Diese Spuren lassen sich mit Etolit oder Stahlfix entfernen. Dazu die Reinigungssubstanz auf ein trockenes Tuch auftragen und unter Reiben die trockene, verschmutzte Stelle behandeln. Allerdings können diese Reinigungsmittel -bei mehrfacher Anwendung -die Keramikoberfläche beschädigen. Deshalb immer nur die eigentliche Verschmutzung behandeln, nicht das ganze Becken damit reinigen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Oberfläche des WC-Sitzes ist geschlossen und porenfrei, was zur Sicherung der optimalen Hygiene beiträgt. Verwenden Sie daher bitte keine scheuernden, chlor- oder säurehaltigen Reinigungsmittel, da diese die Oberfläche beschädigen und gelbliche Verfärbungen und Flugrost hervorrufen können. Verwenden Sie für die Reinigung somit nur eine milde, PH-neutrale Seifenlösung. Sollte WC-Reiniger und/oder andere aggressive Reinigungsmittel in Kontakt mit WC-Sitz und/oder den Scharnieren kommen, bitte unbedingt mit klarem Wasser nachspülen. Nach der Reinigung bitte eventuell verbleibende Feuchtigkeit auf Sitz und Scharnieren mit einem weichen Tuch trocken wischen. Achten Sie bei der Reinigung bitte darauf, dass WC-Sitz und Deckel geöffnet sind, bis das Reinigungsmittel im WC-Becken vollständig weggespült ist.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Scharniere unserer WC-Sitze sind aus hochwertigem, rostfreiem Edelstahl gefertigt. Durch Urin oder die Verwendung von scheuernden, chlor- oder säurehaltigen Reinigungsmitteln wird die Materialoberfläche derart angegriffen, dass die Scharniere oxidieren können. Es bildet sich Flugrost, welcher i.d.R. wieder durch abschleifen und polieren zu entfernen ist.

Um Reinigungsfehler zu vermeiden, folgen Sie bitte den Hinweisen auf Ihrer mitgelieferten Reinigungsanleitung.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Hierbei handelt es sich um UREA Pulver, welches nach dem Produktionsprozess am Sitz haften bleiben kann. Dies ist unbedenklich und kann nach der Installation ganz einfach abgewischt werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Wellness - Outdoor Whirlpools

Grund dafür ist vermutlich der Chemikalienpegel in Ihrem Whirlpool. Sie sollten diesen kontrollieren. Wenn die Chemikalien in Ihrem Whirlpool korrekt eingestellt sind, tritt kein Geruch auf.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Falls das Fundament Ihres Whirlpools nur leicht geneigt ist, so beeinträchtigt dies die Leistung oder Konstruktion Ihres Whirlpools nicht. Die Aufstellfläche sollte jedoch kein Gefälle, keine Senkung oder Unebenheiten aufweisen. Die meisten Terrassen oder Höfe sind so gebaut, dass sie vom Haus aus gesehen abschüssig verlaufen, damit Wasser vom Haus wegfließen kann. Auf einer Strecke von 2,44 m sollte die Neigung nicht größer als 1,27 cm sein. Zur Nivellierung des Whirlpools dürfen keine Ausgleichsstücke, -steine oder Unterlegscheiben verwendet werden, da dies zu Spannungen an der Whirlpoolwanne führen kann, die Schäden an Ihrem Whirlpool verursachen können.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Siehe Seite 24-29 in Ihren Nutzerhandbüchern.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Einen Fachhändler in Ihrer Nähe finden Sie auf der Seite Händlersuche auf unserer Website oder direkt HIER

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Klicken Sie hier, um zu den technischen Daten für den Elektroanschluss Anlieferung/Installation' zu gelangen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Nullleiter vom Whirlpool zum Sicherungskasten muss an den Schalter selbst und nicht an die Sammelschiene angeschlossen werden, weil es sich nicht um einen speziellen 240V-Whirlpool handelt. Ist der Nullleiter an die Sammelschiene angeschlossen, löst der Schalter beim Einschalten sofort aus. Vgl. Schaltschema.

Die Installation des Whirlpools muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen. Lassen Sie die Elektroinstallation stets von einem zugelassenen Fachmann vornehmen. Jeder Villeroy & Boch Whirlpool wird nach Standards hergestellt und geprüft, die den größtmöglichen Schutz vor einem elektrischen Schlag bieten. Ein unsachgemäßer Elektroanschluss kann dazu führen, dass die Betriebssicherheit des Whirlpools nicht mehr gegeben ist, was zu einem elektrischen Schlag, Körperverletzung oder Tod führen kann. Zudem kann ein unsachgemäßer Elektroanschluss Fehlfunktionen in den Whirlpoolaggregaten und Brandgefahr verursachen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Mit einem Rollwagen oder einer Karre, der/die für eine Last von mindestens 450 kg ausgelegt ist. Über Teppiche kann der Whirlpool auf den meisten Oberflächen gezogen werden.

Achtung: Heben Sie den Whirlpool nicht an der Türseite an, denn diese Seite ist nicht zum Tragen des Whirlpoolgewichts ausgelegt und die Tür kann zerbrechen. Heben Sie den Whirlpool nicht am Wannenrand oder den äußeren Verkleidungspaneelen an, sondern von der stabilen Basis des Whirlpools aus.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Schalten Sie zur Reinigung des Systems die Pumpe mindestens sechs bis sieben Mal abwechselnd auf hohe und niedrige Drehzahl.

Der Nassbereich der Pumpe verfügt über ein Entlüftungsventil. Lösen Sie dieses Ventil, bis die gesamte Luft entwichen ist und das Wasser anfängt hinauszutropfen. Oder lösen Sie die Verbindung an der Pumpe, um die Luft solange entweichen zu lassen, bis Sie Wasser sehen. Versuchen Sie dies nicht bei laufender Whirlpoolpumpe. Falls sich das Problem damit nicht beheben lässt, wenden Sie sich an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler, der Ihnen gern weiterhilft - HIER.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja! Halten Sie Ihren Whirlpool stets zugedeckt und schützen Sie ihn vor direkter Sonneneinstrahlung. Lassen Sie aus Gründen der Sicherheit einen aufgedeckten Whirlpool niemals unbeaufsichtigt.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Eine heiße Witterung in der Region, in der Ihr Whirlpool steht, kann die Ursache dafür sein, dass die Wassertemperatur ansteigt. Schalten Sie Ihren Whirlpool in den Sparmodus, minimieren Sie die Filtrationszeit und öffnen Sie die Abdeckung, damit die Hitze entweichen kann. Lassen Sie aus Gründen der Sicherheit einen aufgedeckten Whirlpool niemals unbeaufsichtigt. Die Anzeige „OHH“ auf der Steuerung bedeutet, dass das Thermometer eine Whirlpoolwassertemperatur von über 43,3°C gemessen hat.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Um Ihren Whirlpool winterfest zu machen, gehen Sie wie folgt vor:


WARNHINWEIS:

Bevor Sie Ihren Whirlpool winterfest machen, muss das darin enthaltene Wasser schockbehandelt werden (vgl. hierzu die Hinweise unter ‚Chemische Wasserpflege’ im Nutzerhandbuch).


Durch die Schockbehandlung wird das Wachstum von Bakterien, Algen und Pilzen in allen Bereichen der Leitungen eingedämmt, die auch nach dem Ablassen des Wassers für einen längeren Zeitraum der Stilllegung möglicherweise noch Wasserreste führen.


Schritt 1: Lassen Sie das Wasser ab.

Schritt 2: Lösen Sie die Ablassschraube von der/den Pumpe/n sowie alle PVC-Leitungsverbindungen und Pumpen-Entlüftungsventile im Gerätefach. Erst wenn der Whirlpool nach dem Winter wieder in Betrieb genommen wird, ziehen Sie die Ablassschrauben wieder an, befestigen Sie die Verbindungen bzw. schließen Sie die Entlüftungsventile wieder.

Schritt 3: Reinigen Sie den gesamten Whirlpool.

Schritt 4: Nehmen Sie die Filterkartusche/n heraus und reinigen Sie diese. Lassen Sie den Filter ganz trocknen und bewahren Sie ihn an einem trockenen Ort auf.

Schritt 5: Sichern Sie die Whirlpoolabdeckung mit dem Niederzurrungs- und Absperrsystem. Legen Sie in Gebieten, in denen mit starken Schneefällen zu rechnen ist, eine große Sperrholzplatte o. ä. auf die Whirlpoolabdeckung auf, um diese gegen das erhöhte Gewicht des Schnees zu verstärken. Nach starken Schneefällen sollte der Schnee von der Abdeckung geräumt werden.

WARNHINWEIS: Damit kein Wasser zwischen dem Boden-Saugstutzen und der Filterleitung eingeschlossen wird, schließen Sie das Scheibenventil vor der Pumpe, das zum Filter führt. Mit einem Nass-/Trockensauger entfernen Sie das Restwasser aus der Leitung. Stecken Sie hierzu das Ende des Saugers über die Filteröffnung. Bei einem Whirlpool mit zwei Pumpen, nehmen Sie zunächst einen Filter heraus und saugen Sie das Wasser aus diesem heraus. Alternativ hierzu können Sie 4,55 bis 9,09 Liter Frostschutzmittel für Wohnmobile in die Filteröffnung gießen.

HINWEIS: Frostschutzmittel für Wohnmobile und Caravans sind ungiftig und müssen vor einer erneuten Inbetriebnahme des Whirlpools nicht ausgeleert werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Um den Whirlpool nach einem längeren Zeitraum der Nichtbenutzung wieder in Betrieb zu nehmen, gehen Sie einfach in umgekehrter Reihenfolge vor wie zuvor, als Sie den Whirlpool winterfest gemacht haben. Füllen Sie den Whirlpool bis zur Wasserstandsanzeige auf.

WARNHINWEIS: Nach einer erneuten Befüllung des Whirlpools muss das frische Whirlpoolwasser schockbehandelt werden. Hinweise und Informationen hierzu finden Sie unter ‚Chemische Wasserpflege’.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Es mag vorkommen, dass Sie den Whirlpool zu bestimmten Zeiten des Jahres selten benutzen. In solchen Fällen gehen Sie bitte wie folgt vor:

Keine oder nur geringe Nutzung während weniger als zwei Wochen

Nehmen Sie keine Veränderungen vor.

Keine Nutzung über einen Zeitraum von zwei bis sechs Wochen

Wird der Whirlpool mindestens zwei Wochen lang nicht genutzt, senken Sie die Temperatur auf die geringste Einstellung (26°C) ab oder stellen Sie den Ruhemodus ein. Durch eine niedrigere Temperatur senken Sie die Betriebskosten. Vergessen Sie nicht, die Temperatur etwa 4 Stunden vor einer Nutzung wieder höherzustellen, um den Whirlpool auf 38°C zu erwärmen.

WICHTIGER HINWEIS: Auch in Zeiten, in denen Sie Ihren Whirlpool gar nicht oder nur selten nutzen, dürfen Sie die Wasserpflege (vgl. die Hinweise unter ‚Chemische Wasserpflege’) nicht vernachlässigen.

HINWEIS: Achten Sie darauf, dass in Zeiten, in denen der Whirlpool nicht genutzt wird, jemand wöchentlich visuell kontrolliert, ob der Whirlpool ordnungsgemäß funktioniert, und das Whirlpoolwasser weiterhin gemäß den Hinweisen unter ‚Chemische Wasserpflege’ www.villeroy-boch.com/de/de/home/bad-und-wellness/produkte/spa/kundenbetreuung/chemische-wasserpflege.html pflegt. Eine Vernachlässigung der Kontrolle und Pflege kann zu Korrosion, Fleckenbildung und/oder Kalkrückständen am Whirlpool und den technischen Aggregaten führen. In Frostperioden können an einem Whirlpool, der Fehlfunktionen aufweist, infolge von Eisansatz innerhalb des Whirlpools Schäden an den Leitungen oder Aggregaten auftreten. Wenn eine wöchentliche Kontrolle und Pflege Ihres Whirlpools nicht möglich ist, sollten Sie sich überlegen, ihn winterfest zu machen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

In Regionen, in denen die Temperaturen unter –15°C fallen können, wird empfohlen, eine 5 cm dicke Dämmstoffplatte oder Decke an der Rückseite der Gerätefachtür zu befestigen.

WICHTIGER HINWEIS: Wenn die Außentemperaturen während des Tages 15,6°C erreichen, muss diese Isolierung wieder abgenommen werden, um einer Überhitzung der Aggregate vorzubeugen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Reinigen Sie alle Kopfstützen regelmäßig mit milder Seife, Wasser und einem sauberen Tuch. Um die Widerstandsfähigkeit und den Glanz des Produkts zu erhalten, verwenden Sie einmal im Monat ein nicht auf Erdöl basierendes Produkt wie z. B. 303 Aerospace Protectant vom Hersteller 303 Products, Inc. HINWEIS: Eine Verfärbung der Kopfstützen ist auf eine unsachgemäße chemische Wasserbehandlung zurückzuführen und wird von den Villeroy & Boch Gewährleistungen nicht abgedeckt.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Gelegentlich sammelt sich Schmutz von Verwehungen, Bäumen und Nutzern am Boden des Whirlpools. Das Filtersystem entfernt kleinere Schmutzpartikel, doch zu große oder schwere Verschmutzungen müssen mit einem Whirlpool-Sauger entfernt werden. Falls Sie keinen solchen Sauger haben, wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Reinigen Sie die Whirlpoolabdeckung mindestens einmal im Monat.

Schritt 1: Nehmen Sie die Abdeckung ab und legen Sie sie auf eine flache saubere Fläche in der Nähe eines Gartenschlauchs.

Schritt 2: Spülen Sie die Abdeckung ab, um lose Verschmutzungen zu entfernen.

Schritt 3: Reinigen Sie die Oberseite (Vinyl) der Abdeckung mit einem milden Geschirrspülmittel und einem weichen Borstenpinsel. Reiben Sie die Abdeckung mit behutsamen kreisförmigen Bewegungen ab und achten Sie darauf, dass sie erst trocknet, nachdem Sie sie wieder mit Wasser abgespült haben.

Schritt 4: Spülen Sie danach die Abdeckung sorgfältig ab und trocknen Sie sie mit einem sauberen Tuch.

Schritt 5: Verwenden Sie Sattelseife (und keine Produkte auf Erdölbasis!) zur Pflege der Abdeckung entsprechend der Herstelleranweisungen.

Schritt 6: Wischen und spülen Sie Verschmutzungen auf der Unterseite der Abdeckungen ab.

Schritt 7: Legen Sie die Abdeckung wieder auf und sichern Sie die Verschlüsse.

HINWEIS: Verwenden Sie zur Entfernung von Baumsäften Feuerzeugbenzin; gehen Sie jedoch bitte sparsam damit um. Behandeln Sie dann den Bereich umgehend mit Sattelseife.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die EternaWood™ Verkleidungskomponenten sind für eine langjährige wartungsfreie Nutzung ausgelegt. Verwenden Sie zur normalen Reinigung ein mildes Geschirrspülmittel. Um hartnäckige Flecken zu entfernen, wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler, der Ihnen gerne weiterhilft.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Falls die chemische Wasserbehandlung über einen längeren Zeitraum vernachlässigt wird, muss möglicherweise das gesamte Wasser gewechselt und die Rückseite jedes JetPak™ gereinigt werden. Verwenden Sie hierzu einen weichen Borstenpinsel und einen Oberflächenreiniger für Whirlpools. Verunreinigungen, die sich auf der Rückseite jedes JetPak™ möglicherweise angesammelt haben, sollten vorsichtig entfernt werden. Hinweise zur Reinigung der Acryloberfläche der JetPaks™ finden Sie unter ‚Pflege der Whirlpoolwanne´.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Grundreinigung

Zur normalen Reinigung verwenden Sie ein mildes Geschirrspülmittel wie z. B. Ivory® oder einen Fensterreiniger wie beispielsweise Windex®. Hartnäckige Flecken behandeln Sie mit einem milden Flüssigreiniger wie z.B. Softscrub® oder einem milden Reinigungsmittel wie Spic And Span®. Tragen Sie diese Reinigungsmittel mit einem weichen feuchten Tuch oder Schwamm auf. Spülen Sie danach die Wanne gut ab und trocknen Sie sie mit einem sauberen Tuch. Um Kalkflecken zu reinigen, leichte Kratzer zu entfernen und Ihre Whirlpoolwanne zu schützen, wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler.

Reinigung der Schaumlinie

Es ist ganz normal, dass sich im Laufe der Zeit Reste von Ölen, Lotionen und Haarspray, die sich an der Oberfläche des Whirlpoolwassers sammeln, rund um die Wanne in einer Linie absetzen. Diese Linie lässt sich mit einem Whirlpool-Oberflächenreiniger o. ä. leicht entfernen. Verwenden Sie keine Reinigungsmittel, die Lauge im Wasser hinterlassen.

WARNHINWEIS: Achten Sie darauf, dass die Oberfläche Ihres Whirlpools niemals mit Alkohol, Aceton (Nagellackentferner), Nagellack, Trockenreinigungslösung, Lackverdünner, Benzin, Kiefernöl, Scheuermittel oder sonstigen Haushaltschemikalien außer den vorstehend aufgeführten in Berührung kommt. Eine Verwendung dieser Chemikalien kann zum Erlöschen der Gewährleistung führen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Auf der Vorderseite des Ozonreinigers (optional) befindet sich eine Kontrollleuchte. Um zu überprüfen, ob der Ozonreiniger ordnungsgemäß funktioniert, vergewissern Sie sich, dass diese Kontrollleuchte leuchtet, wenn die Filterpumpe eine Zeit lang läuft, nachdem sie automatisch angeschaltet wurde.

WICHTIGER HINWEIS: Die Kontrollleuchte leuchtet nicht, wenn eine Düsen-Taste manuell bedient worden ist. Hiernach bleibt die Leuchte 30 Minuten lang ausgeschaltet.

HINWEIS: Schaltet sich die Kontrollleuchte während des automatischen Filterpumpenbetriebs nicht an, wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler, der Ihnen gerne weiterhilft.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Zum Austausch einer defekten Lampe oder LED gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1: Schalten Sie am Sicherungskasten den Strom ab.

Schritt 2: Nehmen Sie die Gerätefachtür ab, hinter der die technischen Aggregate eingebaut sind.

Schritt 3: Stellen Sie fest, wo sich die Rückseite der Beleuchtungseinheit befindet.

Zum Austausch herkömmlicher Lampen:

Schritt 4: Halten Sie die Lampenfassung (an der Rückseite der Beleuchtungseinheit) fest und drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn, um die Lampe aus der Beleuchtungseinheit herauszunehmen.

Schritt 5: Entnehmen Sie die Lampe durch gerades Herausziehen aus der Fassung.

Schritt 6: Tauschen Sie die Lampe aus und setzen Sie die Lampenfassung wieder ein.

Zum Austausch von LEDs:

Schritt 4: Führen Sie einen kleinen handelsüblichen Schraubendreher in den gekennzeichneten Spalt ein (siehe Pfeil).

Schritt 5: Lösen Sie damit die rückseitige Abdeckung der Beleuchtungseinheit vorsichtig ab.

Schritt 6: Ziehen Sie die LED-Baugruppe gerade heraus. Tauschen Sie die LED aus. Setzen Sie die rückseitige Abdeckung der Beleuchtungseinheit wieder ein.

Bei beiden Beleuchtungssystemen:

Schritt 7: Nehmen Sie die Gerätefachtür ab.

Schritt 8: Stellen Sie die Stromversorgung wieder her.

HINWEIS: Im Hinblick auf alternative Beleuchtungssysteme erteilt Ihnen Ihr autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler gern weitere Auskünfte.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Wir empfehlen, die Filterkartusche(n) alle 1 bis 2 Wochen bzw. nach Bedarf zu reinigen. Tauschen Sie die Filterkartusche(n) alle 1 bis 2 Jahre oder nach Bedarf aus. Um den Gewährleistungsschutz aufrecht zu erhalten, sollten Sie nur Originalersatzkartuschen von Villeroy & Boch verwenden. Um die Filterkartusche(n) zu reinigen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Schritt 1: Versetzen Sie den Whirlpool in den Standby-Modus.

Schritt 2: Nehmen Sie die Filterabdeckung „FilterCap™“ ab.

Schritt 3: Entnehmen Sie die Kartusche(n).

Schritt 4: Reinigen Sie die Kartusche(n) mithilfe eines Gartenschlauchs mit Strahldüse oder einer sonstigen Hochdruckvorrichtung. Bearbeiten Sie jede Falte von oben nach unten.

Um angesammelte Reste von Sonnencremes oder Körperölen zu entfernen, weichen Sie die Kartusche(n) mit einem AquaFinesse Filterreiniger in warmem Wasser ein.

Zur Entfernung von Kalkresten weichen Sie die Kartusche(n) in einem Kunststoffbehälter mit einer Lösung aus Salzsäure und Wasser im Verhältnis 1:10 ein.

Kalkrückstände weisen auf einen hohen pH-Wert des Whirlpoolwassers hin, welcher korrigiert werden sollte.

Schritt 5: Setzen Sie die Kartusche(n) wieder ein und setzen Sie die Filterabdeckung wieder auf.

Schritt 6: Zum Zurücksetzen des Steuerungssystems drücken Sie einen beliebigen Knopf.

WICHTIGER HINWEIS: Die Verwendung einer Bürste zur Reinigung einer Filterkartusche kann die Kartusche beschädigen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Villeroy & Boch Handbücher im PDF-Format finden Sie hier.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Leitungswasser, das man bedenkenlos trinken kann, eignet sich nicht unbedingt zur Befüllung eines Whirlpools. Normales Leitungswasser enthält in der Regel Mineralien und Mikroschadstoffe, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind. Ordnungsgemäße Tests und eine sachgemäße Behandlung des Wassers in Ihrem Whirlpool sind Grundvoraussetzung für die Hygiene Ihres Whirlpools und für die Gesundheit der Menschen, die ihn benutzen. Eine ordnungsgemäße chemische Behandlung trägt zur Kontrolle bzw. Vermeidung folgender Verunreinigungen bei:

Bakterien, Algen und Pilze, die Krankheiten und Infektionen auf Menschen übertragen können,

Flecken und Kalkrückstände auf Wanne, technischen Aggregaten und Rohren,

verstopfte Filter.

ACHTUNG: Bitte beachten Sie stets folgende wichtige Hinweise.

Folgen Sie stets den Anweisungen der Chemiehersteller.

Verwenden Sie zur Durchführung aller chemischen Tests ein präzise funktionierendes Testset.

Chemikalien dürfen nicht miteinander vermischt werden.

Geben Sie die Chemikalien direkt in den Whirlpool, verteilen Sie sie dabei gleichmäßig über der Wasseroberfläche oder verwenden Sie eine geeignete Zuführ- oder Dosiervorrichtung.

Lassen Sie nach der Anwendung der Chemikalien die Filterpumpe mindestens 15 Minuten lang auf höchster Geschwindigkeit laufen.

Überprüfen Sie die Chemikalienstände regelmäßig.

Beachten Sie, dass die Bezeichnungen von Whirlpool-Chemikalien je nach Hersteller variieren können.

Für Fragen steht Ihnen Ihr autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler gern zur Verfügung.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Erhalt der Wasserqualität

Um so lange wie möglich Freude an Ihrem Whirlpool zu haben und die Lebensdauer seiner Bauteile zu erhöhen, muss die Qualität des darin enthaltenen Wassers innerhalb festgelegter Grenzen gehalten werden. Dies zu bewerkstelligen, ist recht einfach, erfordert jedoch eine regelmäßige Pflege, denn die chemische Zusammensetzung des Whirlpoolwassers unterliegt verschiedenen ineinandergreifenden Faktoren. Ein Patentrezept gibt es nicht, und es führt auch kein Weg daran vorbei. Ein leichtsinniger Umgang führt in diesem Zusammenhang zu einer schlechten und möglicherweise gesundheitsschädlichen Wasserqualität beim Baden und kann auch Schäden an Ihrem Whirlpool verursachen. Weitere Auskünfte zum Erhalt der Wasserqualität erteilt Ihnen gerne Ihr autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler, der Ihnen auch geeignete Chemikalien zur Desinfizierung und Pflege Ihres Whirlpools empfehlen kann.

Desinfizierung

Desinfektionsmittel töten Bakterien und Viren ab und halten das Wasser rein. Ein zu niedriger Spiegel an Desinfektionsmittel ermöglicht Bakterien und Viren, sich rasch im Whirlpoolwasser zu vermehren. Um den Spiegel anzuheben, geben Sie einfach ein zugelassenes Desinfektionsmittel ins Wasser. Ein zu hoher Spiegel an Desinfektionsmittel kann zu Reizungen an Augen, Lungen und Haut führen. Um diesen zu senken, müssen Sie einfach nur abwarten – im Laufe der Zeit geht die Menge des im Wasser enthaltenen Desinfektionsmittels von alleine zurück. Wirksame und sichere Desinfektionsmittel sind u. a. Chlorgranulat (unbedingt Dichlor-Granulat verwenden) und Bromgranulat.

HINWEIS: Eine häufigere Nutzung des Whirlpools bzw. eine höhere Zahl an Whirlpoolnutzern führt zu einem höheren Desinfektionsmittelbedarf, um die empfohlene Konzentration aufrecht zu erhalten.

HINWEIS: Eine Ozonreinigung wird nur zur Ergänzung der oben genannten Desinfektionsmittel empfohlen. Die WellSpring™ Ozonreiniger von Villeroy & Boch erhöhen in Verbindung mit einem branchenüblichen chemischen Whirlpool-Reinigungsprogramm die Wasserqualität erheblich.

ACHTUNG: Ozon darf nicht als einziges Desinfektionsmittel, zur Wasserreinigung, Verhinderung von Flecken, Kalkrückständen oder Schaumbildung verwendet werden.

WARNHINWEIS: Trichlor-Tabletten dürfen nicht für den Whirlpool verwendet werden! Deren rasche Auflösung, Stärke und ihr extrem niedriger pH-Wert kann zu schweren Schäden an der Oberfläche und den Komponenten Ihres Whirlpools führen. Der Einsatz von Trichlor-Tabletten führt zum Erlöschen der Gewährleistung.

WARNHINWEIS: Brom- und Dichlortabletten werden nur dann als geeignetes Desinfektionsmittel für Villeroy & Boch Whirlpools empfohlen, wenn sie mit einer sachgemäßen Zuführ- oder Dosiervorrichtung angewandt werden. Eine unregelmäßige oder übermäßige Anwendung von Brom oder Chlor im Whirlpool kann zu Schäden an der Oberfläche und zum Ausfall von Komponenten führen. Die Verwendung dieser Tabletten in einem automatischen Tablettenspüler erfordert eine häufigere Überwachung und Überprüfung. Ein unsachgemäßer Gebrauch von Brom- oder Dichlortabletten führt zum Erlöschen der Gewährleistung.

WARNHINWEIS: Biguanidhaltige Produkte werden ebenfalls nicht zur Verwendung in Ihrem Whirlpool empfohlen. Diese Produkte sind dafür bekannt, dass sie Schäden an Lichtlinsen, Pumpendichtungen und anderen Whirlpool-Komponenten verursachen. Ein unsachgemäßer Gebrauch von Biguanidprodukten führt zum Erlöschen der Gewährleistung.

Schockbehandlung

Die normale Desinfektion beseitigt kein Chloramin (gebundenes Chlor), Bromamin (gebundenes Brom) oder andere nicht filtrierbare Stoffe, wie z. B. Schweiß, Fette, Haarspray usw., die sich im Wasser ansammeln. Diese Stoffe lassen das Wasser unangenehm aussehen und riechen und können die Wirkung von Desinfektionsmitteln beeinträchtigen. Vom „Shocking“ oder der Schockbehandlung des Whirlpoolwassers spricht man, wenn der Spiegel des Chlorgranulats (Dichlor) auf mindestens 10,0 ppm bzw. des Bromgranulats (Bromkonzentrat) auf mindestens 22,0 ppm ansteigt. Solch eine Schockbehandlung erreicht man auch ohne Chlor, z. B. mit Kaliumperoxymonosulfat oder gleichwertigen Verbindungen. Falls Sie weitere Unterstützung brauchen, steht Ihnen Ihr autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler gern zur Verfügung.

Nach der Schockbehandlung Ihres Whirlpoolwassers sollten Sie die Whirlpool-Abdeckung mindestens 20 Minuten lang zumindest zur Hälfte offen lassen, um die entstehenden Desinfektionsmitteldämpfe entweichen zu lassen. Lassen Sie den Whirlpool nicht unbeaufsichtigt, wenn Kinder anwesend sind. Können die hochkonzentrierten Reinigungsdämpfe nicht durch die offene Abdeckung entweichen, führt dies zu Verfärbungen oder Schäden an der Unterseite der Abdeckung. Solche Schäden an der Abdeckung fallen nicht unter die Gewährleistung für Ihren Whirlpool.

WARNHINWEIS: Lassen Sie einen aufgedeckten Whirlpool niemals unbeaufsichtigt, insbesondere wenn Kinder anwesend sind.

WICHTIGER HINWEIS: Bevor Sie den Whirlpool nutzen, muss der Chlorspiegel auf unter 5,0 ppm bzw. der Bromspiegel auf unter 11,0 ppm gefallen sein.

pH-Wert-Einstellung

Eine ordnungsgemäße pH-Wert-Einstellung ist äußerst wichtig, um das Wasser für die Nutzer angenehm zu machen und Schäden am Whirlpool und an der Ausstattung zu vermeiden. Der pH-Wert ist ein Maß für die saure oder alkalische Reaktion einer wässrigen Lösung. Die pH-Skala reicht von 0-14. Der Bereich zwischen 0 und unter 7 wird als sauer bezeichnet, ein pH-Wert von über 7 zeigt an, dass das Milieu basisch ist. Der ideale pH-Wert für das Wasser in einem Whirlpool beträgt 7,4 bis 7,6.

Ein zu hoher pH-Wert (über 7,6) kann zu Kalkrückständen auf dem Whirlpool und seinen Komponenten, trübem Wasser, vorzeitig verschmutzten Filtern und einer weniger wirksamen Wasserbehandlung führen. Einen zu hohen pH-Wert können Sie durch Zugabe eines pH-Wert-Senkers korrigieren.

Ein zu niedriger pH-Wert (unter 7,4) kann Reizungen und Beschwerden beim Baden, eine rasch nachlassende Wirkung der Desinfektionsmittel sowie Korrosion an den Whirlpool-Komponenten verursachen. Einen zu niedrigen pH-Wert können Sie mithilfe eines pH-Wert erhöhenden Mittels korrigieren.

HINWEIS: Zur Einstellung des richtigen pH-Werts darf keine Salzsäure verwendet werden, da diese Schäden an der Whirlpoolwanne und den umgebenden Komponenten verursachen kann.

Gesamtalkalinität (GA)

Die Gesamtalkalinität misst den Gesamtgehalt der im Wasser enthaltenen alkalischen Komponenten (Karbonate und Bikarbonate), die bei richtiger Einstellung als Puffer gegen rasche pH-Wert-Schwankungen dienen. Eine ordnungsgemäße Gesamtalkalinität ist wichtig für eine optimale chemische Zusammensetzung des Whirlpoolwassers. Eine zu niedrige GA kann zu einem instabilen pH-Wert und damit zu Korrosionen oder Kalkrückständen auf dem Whirlpool und dessen Komponenten führen. Eine zu niedrige Gesamtalkalinität kann durch Beimengung eines die GA erhöhenden Mittels korrigiert werden. Eine zu hohe GA kann zu Verkalkung, trübem Wasser und sonstigen pH-Problemen führen. Ist die Gesamtalkalinität in Ihrem Whirlpoolwasser zu hoch, wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler.

Kalkhärte (KH)

Die Kalkhärte gibt die Menge des im Wasser gelösten Kalks an. Eine zu niedrige Kalkhärte (weiches Wasser) kann Flecken auf der Whirlpoolwanne sowie Korrosion am Whirlpool und seinen Komponenten verursachen. Eine zu niedrige Kalkhärte kann durch Hinzufügung eines die KH erhöhenden Mittels korrigiert werden. Bei einer zu hohen Kalkhärte (hartes Wasser) kann es zu trübem Wasser sowie Kesselsteinbildung auf der Whirlpoolwanne und den Komponenten kommen. Ist die Kalkhärte im Whirlpoolwasser zu hoch, sollte vorzugsweise das Wasser durch Vermischen mit Wasser, das mit einem Wasserenthärter behandelt wurde, oder durch Hinzufügung eines speziellen Wasserenthärters (Chemikalie) verdünnt werden (wenden Sie sich hierzu an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler). WICHTIGER HINWEIS: Der Whirlpool darf nur dann ganz mit weichem Wasser befüllt werden, wenn umgehend ein geeigneter mineralischer Zusatz hinzugefügt wird (wenden Sie sich hierzu an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler).

Schutz vor Flecken und Kalkrückständen

In Heißwasser-Umgebungen kommt es häufig zu Fleckenbildung und Kalkrückständen. Um diesen Problemen vorzubeugen und sie unter Kontrolle zu halten, empfehlen wir die Zugabe eines Flecken- und Kalkhemmers.

Kontrolle der Schaumbildung

Warmes Whirlpoolwasser, in dem sich Körperöle und Lotionen ansammeln, neigt an der Oberfläche zu erhöhter Schaumbildung. Als vorübergehende Lösung eignet sich ein Schaumentferner. Am besten kontrolliert man die Schaumbildung durch eine Schockbehandlung des Wassers. Hierbei werden Seifenreste zerstört, die normale Mengen von Desinfektionsmitteln nicht mehr bewältigen.

Trübes Wasser: Vorbeugung und Kontrolle

Zur Trübung des Whirlpoolwassers kommt es im Wesentlichen aus folgenden beiden Gründen. Das Wasser wird durch nicht filtrierbare Flüssigkeiten (z. B. Schweiß) verschmutzt. Zur Entfernung solcher Stoffe muss das Wasser schockbehandelt werden. Oder: Das Wasser wird durch nicht filtrierbare Mikropartikel (z. B. Staub) verschmutzt. Zur Entfernung dieser Stoffe verwenden Sie einen Wasserklärer.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

WICHTIGER HINWEIS: Der Whirlpool darf nur dann mit weichem Wasser befüllt werden, wenn umgehend ein geeigneter mineralischer Zusatz hinzugefügt wird. Ist Ihr Wasser extrem hart, sollte es vorzugsweise durch Vermischen mit Wasser, das mit einem Wasserenthärter behandelt wurde, oder durch Hinzufügung eines speziellen Wasserenthärters verdünnt werden. Ihr autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler erteilt Ihnen gern weitere Auskünfte.

Schritt 1: Zum erstmaligen Schutz gegen Flecken und Kalkrückstände fügen Sie beim Befüllen des Whirlpools die vorgeschriebene Menge an Flecken- und Kalkhemmer hinzu. Wenn der Whirlpool befüllt ist, geben Sie die vorgeschriebene Menge an Wasserklärer hinzu, der im Frischwasser möglicherweise enthaltene Mikropartikeln entfernt.

Schritt 2: Lassen Sie, sofern dies möglich ist, Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler die Kalkhärte (KH) Ihres Whirlpoolwassers testen. Stellen Sie die KH dann auf 150 bis 200 ppm ein (parts per million: „Teile von einer Million”, also 10−6).

Schritt 3: Testen Sie die Gesamtalkalinität (GA) und stellen Sie diese ordnungsgemäß ein. Die GA sollte sich in einem Bereich von 125 bis 150 ppm bewegen.

Schritt 4: Testen Sie den pH-Wert des Wassers und stellen Sie diesen ordnungsgemäß ein. Der pH-Wert sollte zwischen 7,4 und 7,6 liegen.

Schritt 5: Wenn das Whirlpoolwasser eine Stunde lang umgewälzt wurde, wird es schockbehandelt. Hierzu werden 2 Teelöffel (10cc) Chlorgranulat (nur Dichlor verwenden) oder 4 Teelöffel (20cc) Bromgranulat pro 909,2 Liter [ungerade Zahl wegen Umrechnung von Gallonen, A. d. Ü.] Whirlpoolwasser beigegeben. (Umfassende Informationen finden Sie unter dem Abschnitt ‚Schockbehandlung’). Überprüfen Sie nach einigen Stunden die Niveaus der im Wasser enthaltenen Desinfektionsmittel und stellen Sie diese erforderlichenfalls wie folgt ein:

Ohne Ozon

Mit Ozon

Chlor

3,0 - 5,0 PPM*

2,0 - 4,0 PPM

Brom

6,7 - 11,0 PPM

5,7 – 10,0 PPM

*PPM = Parts per Million, Teile von einer Million, also 10−6

WICHTIGER HINWEIS: Nutzen Sie den Whirlpool erst, wenn die Menge der Desinfektionsmittel im vorstehend aufgeführten Bereich liegt. HINWEIS: Ist der Spiegel an Desinfektionsmitteln zu hoch, müssen Sie einfach nur abwarten, denn im Laufe der Zeit geht die Menge des im Wasser enthaltenen Desinfektionsmittels von alleine zurück.

Schritt 6: Die erstmalige chemische Wasserbehandlung ist nun abgeschlossen. Es kann jedoch einige Tage dauern, bis die Filter das Wasser vollständig geklärt haben.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Überprüfen Sie vor jeder Nutzung des Whirlpools das darin enthaltene Wasser. Falls das Wasser trüb aussieht, eine ungewohnte Farbe aufweist, zu viel Schaum an der Oberfläche bildet oder übermäßig nach Chlor oder Brom riecht, so muss es behandelt oder abgelassen werden. In diesem Fall kann eine Benutzung des Whirlpools zu Hautreizungen, Ausschlägen, Infektionen oder sonstigen ernstlichen Gesundheitsrisiken führen. Wenn Sie Unterstützung bei der chemischen Wasserbehandlung benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler oder eine sonstige Servicestelle, die zur Durchführung einer computergestützten Wasseranalyse in der Lage ist.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Im Laufe der Zeit sammeln sich neben den Stoffen, die zur Behandlung des Whirlpoolwassers eingesetzt wurden, Reste von Waschmitteln aus Badeanzügen und von Bade- und Duschzusätzen von Ihrer Haut im Whirlpoolwasser an und erschweren die Wasserpflege zunehmend. Ein Ausspülen der Badeanzüge und Duschen ohne Duschseife vor der Benutzung des Whirlpools trägt dazu bei, dass Ihr Whirlpoolwasser länger sauber, klar und angenehm zu benutzen bleibt. Abhängig von der Nutzung muss das Whirlpoolwasser alle 1 bis 4 Monate gewechselt werden bzw. dann, wenn die Mengen der Reinigungschemikalien schwierig einzustellen sind. Vor einem Wasserwechsel müssen alle JetPaks™ aus dem Whirlpool entfernt werden. Reinigen Sie die JetPod™-Bereiche mit einem für Whirlpools geeigneten Oberflächenreiniger. Vgl. das Kapitel ‚Pflege der Whirlpoolwanne’. Reinigen Sie die Rückseite der JetPaks™ mit den Leitungen und Anschlüssen mit einem für Whirlpools geeigneten Oberflächenreiniger und einem langen weichen Borstenpinsel.

WICHTIGER HINWEIS: Lassen Sie das Wasser Ihres Whirlpools an einer Stelle ab, die eine große Wassermenge bewältigen kann. Wenn Sie das Wasser in der Natur ablassen, vergewissern Sie sich, dass die Mengen der im Wasser enthaltenen Desinfektionsmittel (Chlor oder Brom) unter 0,5 PPM liegen.

WARNHINWEIS: Achten Sie darauf, dass das abgelassene Wasser nicht über Fenster oder Lichtschächte in den Keller eindringt.

So lassen Sie das Wasser aus Ihrem Whirlpool ab:

Schritt 1: Unterbrechen Sie die Hauptstromversorgung zum Whirlpool.

Schritt 2: Das Ablaufventil befindet sich unter der Gerätefachtür, hinter der die technischen Aggregate eingebaut sind.

Schritt 3: Ziehen Sie das Ablaufventil mit einer leichten Drehung im Uhrzeigersinn heraus.

Hinweis: Voll ausgezogen ist das Ablaufventil bei ca. 5 cm. Verwenden Sie erforderlichenfalls eine Zange.

Schritt 4: Entfernen Sie die Abdeckung des Ablaufventils.

Hinweis: Wenn das Ablaufventil voll ausgezogen ist, kann kein Wasser entweichen.

Schritt 5: Schließen Sie einen handelsüblichen Gartenschlauch an. Drücken Sie das Ablaufventil wieder halb hinein, damit das Wasser ablaufen kann.

Hinweis: Aus dem Whirlpool entweichen ungefähr 19 Liter pro Minute. Achten Sie darauf, dass Sie das Wasser in sicherer Entfernung von Lichtschächten oder Kellertüren ablassen.

Schritt 6: Wenn das gesamte Whirlpoolwasser abgelassen worden ist, ziehen Sie das Ablaufventil vollständig heraus, nehmen Sie den Gartenschlauch ab, setzen Sie die Ventilabdeckung wieder auf und drücken Sie dann das Ablaufventil wieder vollständig hinein.

So befüllen Sie Ihren Whirlpool erneut mit Wasser:

WARNHINWEIS: Führen Sie bei der Befüllung des Whirlpools stets eine Schockbehandlung des Frischwassers durch. Befolgen Sie dabei die Anweisungen unter ‚Chemische Wasserpflege’.

Schritt 1: Um Luftblasen in der/den Pumpe/n zu vermeiden, legen Sie bei der Befüllung des Whirlpools den Schlauch durch die Skimmerklappe hindurch in die Filtereinheit hinein. Befüllen Sie bis zur Wasserstandsanzeige auf der Blende der Filtereinheit.

Schritt 2: Schließen Sie den Whirlpool wieder an die Stromversorgung an.

Schritt 3: Zum Zurücksetzen des Steuerungssystems drücken Sie einen beliebigen Knopf.

Schritt 4: Befestigen Sie erneut die Gerätefachtür.

Schritt 5: Folgen Sie dann den Anweisungen unter ‚Neubefüllung des Whirlpools’.

WICHTIGER HINWEIS: Der Whirlpool darf nur dann mit weichem Wasser befüllt werden, wenn umgehend ein geeigneter mineralischer Zusatz hinzugefügt wird. Ist Ihr Wasser extrem hart, sollte es vorzugsweise durch Vermischen mit Wasser, das mit einem Wasserenthärter behandelt wurde, oder durch Hinzufügung eines speziellen Wasserenthärters verdünnt werden. Weitere Auskünfte erteilt Ihren gerne Ihr autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler.

HINWEIS: Je höher der Wasserpegel im Whirlpool, umso weniger Nutzer können ihn benutzen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Vergewissern Sie sich vor der Anlieferung Ihres Whirlpools, dass der Anfuhrweg frei ist und nicht durch Hindernisse versperrt wird. Hindernisse wie z. B. überhängende Baumäste, Markisen, herausragende Gasuhren, Wasseruhren und Klimaanlagen können den Zugang versperren. Möglicherweise muss ein Tor, ein Teil vom Zaun oder ein sonstiger Gegenstand entfernt werden, um den Whirlpool zum gewünschten Standort zu rollen. Falls es auf dem Weg mehr als sechs aufeinanderfolgende Treppenstufen ohne Treppenabsatz gibt, müssen Sie möglicherweise einen anderen Anfuhrweg finden. Überprüfen Sie die Abmessungen bei 90°-Biegungen, um sicherzustellen, dass der Whirlpool um die Ecke herum bewegt werden kann. Möglicherweise ist zur Installation ein Kran erforderlich, mit dem der Whirlpool an seinen Bestimmungsort gehoben wird. Dies ist der Fall, wenn der Whirlpool vom Rollwagen abgeladen werden muss, um eine Mauer zu überwinden ist, weil z. B. der Zugangsbereich zu eng, ein Dachvorsprung zu niedrig, eine Ecke zu eng oder eine Treppe zu steil ist. Die Verwendung eines Krans kommt häufig vor und ist in der Regel die einfachste und sicherste Methode zum Bewegen eines Whirlpools, wenn der Zugang erschwert ist. Der Kran verfügt über einen auf dem Lkw montierten Ausleger und passt einfach in Ihre Einfahrt. Der Kranführer hebt Ihren Whirlpool über Mauern, Gebäude oder andere Hindernisse und setzt ihn möglichst nahe am Aufstellungsort ab.

A- Hindernisse wie z. B. überhängende Baumäste, Markisen, herausragende Gasuhren, Wasseruhren und Klimaanlagen können den Zugang versperren.

B-WARNHINWEIS: Achten Sie auf Stromleitungen.

C- Möglicherweise muss ein Tor, ein Teil vom Zaun oder sonstiger Gegenstand entfernt werden, um den Whirlpool zum gewünschten Standort zu rollen.

D- Überprüfen Sie die Abmessungen bei 90°-Biegungen, um sicherzustellen, dass der Whirlpool um die Ecke herum bewegt werden kann.

E- Falls es auf dem Weg mehr als sechs aufeinanderfolgende Treppenstufen ohne Treppenabsatz gibt, müssen Sie möglicherweise einen anderen Anfuhrweg finden.

Je nach Beschaffenheit Ihres Zugangswegs zum geplanten Standort kann Ihr Whirlpool in horizontaler oder vertikaler Lage transportiert werden. In den folgenden Tabellen finden Sie die Abmessungen Ihres Whirlpools in horizontaler oder vertikaler Lage. HINWEIS: Die Höhe des verwendeten Rollwagens muss zur Höhe Ihres Whirlpools hinzugerechnet werden. So ergibt sich die Gesamthöhe, die zur Anlieferung nach oben hin frei sein muss. Solche Rollwagen sind in der Regel 15,24 cm hoch. (Erforderlichenfalls fragen Sie Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler nach der exakten Höhe.)

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Wenn Sie Ihren Whirlpool im Haus aufstellen, müssen einige Bedingungen erfüllt werden. Ihr Villeroy & Boch Whirlpool ist branchenweit der sicherste und dichteste Whirlpool, doch besteht immer ein Restrisiko, dass an einem Whirlpool eine Undichtigkeit auftreten kann. Daher sollte die Umgebung sowohl unter dem als auch um den Whirlpool herum wasserbeständig und vorzugsweise sogar wasserdicht sein. Denken Sie daran, dass gelegentlich Wasser aus dem Whirlpool spritzt oder eine Undichtigkeit auftreten kann. Um diesen Gegebenheiten vorzubeugen, wird empfohlen, einen Bodenablauf und/oder eine Auffangwanne entsprechend der Wassermenge in Ihrem Whirlpool vorzusehen. Zudem kann sich an der Abdeckung des Whirlpools Kondenswasser bilden und auf den Boden tropfen. Sorgen Sie daher dafür, dass der Bodenbelag auch im nassen Zustand ausreichend Halt bietet und der ständigen Einwirkung von Wasser und Chemikalien Stand hält. Darüber hinaus wird empfohlen, den Raum, in dem sich der Whirlpool befindet, ausreichend zu belüften. Die Luftfeuchtigkeit im Raum erhöht sich durch den Einbau und die Nutzung des Whirlpools ganz natürlich. Wasser kann in Holzkonstruktionen gelangen und dort Holzschwamm, Schimmel oder andere Probleme verursachen. Im Laufe der Zeit können eine hohe Luftfeuchtigkeit und die Whirlpool-Chemikalien Wasserschäden am Boden, in der Wand und an der Decke hervorrufen. Beobachten Sie daher die Auswirkungen der Luftfeuchtigkeit auf Holz, Tapeten und Farben im Raum. Um Schäden aufgrund von Luftfeuchtigkeit so gering wie möglich zu halten, sollte der Raum um den Whirlpool ausreichend belüftet werden, z. B. mit einem Deckenventilator, und in dem Raum für einen feuchtigkeitsbeständigen Anstrich gesorgt werden. Ein Architekt kann Sie darüber informieren, ob spezielle Belüftungseinrichtungen wie beispielsweise ein Feuchtigkeitsregler oder ein Luftentfeuchter erforderlich sind. Diese können eingebaut werden, um die Innenluftfeuchte zu regulieren, solange der Whirlpool genutzt wird.

HINWEIS: Typische Bodenmaterialien für im Haus sind unter anderem Beton, Holz, rutschhemmende Fliesen oder Linoleum.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

1) Vermeiden Sie einen Aufstellungsort, an dem der Whirlpool mit übermäßig viel Wasser in Berührung kommt, wie z. B. Berieselungsanlagen oder Dachkanten ohne Regenrinne.

2) Vermeiden Sie (wenn möglich) Bereiche mit direkter, lang anhaltender Sonneneinstrahlung. Ultraviolette Strahlung kann die Whirlpoolabdeckung und die Verkleidung ausbleichen oder beschädigen.

3) Vergewissern Sie sich, ob für Sie national oder lokal gesetzliche Bestimmungen gelten, nach denen eine Umzäunung oder kindersichere Zugänge rund um den Whirlpool vorgeschrieben sind.

4) Um zu vermeiden, dass Staub, Sand und Laub in Ihren Whirlpool hineingetragen werden, verwenden Sie für die Wege und Zugangsbereiche Beton, Betonpflaster oder Steine bzw. stellen Sie Ihren Whirlpool nicht in Bereichen auf, in denen Schmutz in den Pool hineingetragen werden kann. Prüfen Sie, ob durch Wind oder Regen von nahe gelegenen Bäumen oder Regenrinnen aus Schmutz in Ihren Whirlpool gelangen kann.

Berücksichtigen Sie bei der Wahl Ihres Standortes, dass sich der Ausblick und die Einsehbarkeit auf den Whirlpool im Verlauf der Jahreszeiten verändert. Dann können Sie den Aufstellungsort so wählen, dass Ihr Badeerlebnis noch schöner und nicht eingeschränkt wird.

HINWEIS: Typische Bodenmaterialien für draußen sind unter anderem Beton, Ziegel, rutschhemmende Fliesen, Holzbeläge, Kies oder Sand.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Wartungszugang: Manche Whirlpoolbesitzer verkleiden die Umgebung ihres Whirlpools mit Fliesen oder Holz. Wenn Sie an Ihrem Whirlpool spezielle Verkleidungen anbringen, sollten Sie einen Wartungszugang einplanen. Denn wenn Ihr Whirlpool gewartet werden muss, muss der Wartungstechniker möglicherweise die Gerätefachtür oder Seitenpaneele am Whirlpool abnehmen oder von unten an den Whirlpool herankommen. Zudem empfehlen wir die Installation so zu gestalten, dass der Whirlpool erforderlichenfalls bewegt oder vom Boden hochgehoben werden kann.

Zugang zu Leistungsschaltern: Zu Wartungszwecken muss der Zugang zu den Leistungsschaltern auf der Leiterplatte (permanent angeschlossene Modelle) bzw. der Trennschalter am Ende des Stromkabels (bei mit Kabel angeschlossenen Modellen) frei und leicht zugänglich bleiben.

Sicherheitsanforderungen an die Elektrik: Die Installation des Whirlpools muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen. Lassen Sie die Elektroinstallation stets von einem zugelassenen Fachmann vornehmen. Jeder Villeroy & Boch Whirlpool wird nach Standards hergestellt und geprüft, die den größtmöglichen Schutz vor einem elektrischen Schlag bieten. Ein unsachgemäßer Elektroanschluss kann dazu führen, dass die Betriebssicherheit des Whirlpools nicht mehr gegeben ist, was zu einem elektrischen Schlag, Körperverletzung oder Tod führen kann. Zudem kann ein unsachgemäßer Elektroanschluss Fehlfunktionen in den Whirlpoolaggregaten und Brandgefahr verursachen. Bei der Auswahl eines Standorts für Ihren Whirlpool lassen Sie sich hinsichtlich folgender Fragen zur Elektrik von einem zugelassenen Fachmann beraten:

Hochspannungsleitungen (Freileitungen): Entsprechend der für Ihre Region geltenden nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation müssen Sie Ihren Whirlpool sowohl horizontal als auch vertikal in der vorgeschriebenen Mindestentfernung von allen Stromleitungen installieren.

Hauptschalter: In die feste Verdrahtung Ihres Whirlpools muss je nach Gebiet, in dem Sie wohnen, gemäß der nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation eine Abschaltvorrichtung eingebaut werden. Sofern die nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation dies zulassen, kann anstelle des Hauptschalters ein FI-Schalter verwendet werden, sofern er dieselben Parameter erfüllt.

Steckdosen, Schalter und Vorrichtungen: Entsprechend der für Ihre Region geltenden nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation müssen Sie Ihren Whirlpool in der vorgeschriebenen Mindestentfernung von allen Steckdosen, Schaltern und elektrischen Vorrichtungen installieren.

Masseverbindung: Entsprechend der für Ihre Region geltenden nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation muss das im Innern des Gerätefachs Ihres Whirlpools befindliche Steuerungssystem an alle metallenen Einrichtungen, Geländer, Gehäuse, Rohre oder Leitungen angeschlossen werden, die sich im vorgegebenen Höchstabstand befinden. Die Masseverbindung muss an den Masseanschluss an der Außenseite des Steuerungssystem-Kastens und alle zuvor genannten Metallteile angeschlossen werden.

Zugang zum Gerätefach: Stellen Sie sicher, dass der Whirlpool so angeordnet ist, dass der Zugang zum Gerätefach nicht blockiert wird.

Alle sonstigen nationalen und lokal Vorschriften, die möglicherweise Anwendung finden.

Wasserablauf: Installieren Sie Ihren Whirlpool nicht in einer Vertiefung oder Grube, wo sich Wasser ansammeln und den Whirlpool bzw. dessen Aggregate beschädigen kann. Wählen Sie eine Stelle, an der das Wasser vom Whirlpool aus wegfließen kann. Ihr Whirlpool verfügt über ein Gerätefach, in dem alle elektrischen Komponenten enthalten sind. Dringt Wasser in dieses Gerätefach ein, kann dies zu Schäden an der Elektronik oder zum Auslösen des Leistungsschalters Ihres Whirlpools führen. Das Stromkabel des Whirlpools darf nicht so verlegt werden, dass Wasser an den Trennschalter des Kabels gelangen kann.

Verwendung eines Hebemechanismus für die Abdeckung: Wenn Sie eine Hebevorrichtung für die Abdeckung verwenden, empfehlen wir, hinter dem Whirlpool 0,61 m frei zu lassen. Fragen Sie Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler nach den genauen Abmessungen, die Sie bei Verwendung eines Hebemechanismus einplanen müssen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Allgemeine Richtlinien: Wählen Sie als Fundament für Ihren Whirlpool eine robuste ebene Oberfläche. Wenn sich die Aufstellfläche bewegt oder am Boden absetzt, können Spannungen in der Whirlpoolwanne entstehen. Das Fundament unter Ihrem Whirlpool muss ausreichend tragfähig sein, um das Gewicht Ihres Whirlpools, des Whirlpoolwassers und der Whirlpoolnutzer zu tragen. Das maximale Füllgewicht eines Whirlpools kann bis zu 2.722 kg betragen. Hinzu kommt noch das Gewicht der Whirlpoolbenutzer. Falls das Fundament Ihres Whirlpools nur leicht geneigt ist, so beeinträchtigt dies die Leistung oder Konstruktion Ihres Whirlpools nicht. Die Aufstellfläche sollte jedoch kein Gefälle, keine Senkung oder Unebenheiten aufweisen. Die meisten Terrassen oder Höfe sind so gebaut, dass sie vom Haus aus gesehen abschüssig verlaufen, damit Wasser vom Haus wegfließen kann. Auf einer Strecke von 2,44 m sollte die Neigung nicht größer als 1,27 cm sein. Als Bodenmaterial empfehlen wir eine Betonplatte, Betonpflaster oder Ziegelsteine, Kies oder Schotter (3,81cm oder weniger) oder eine verstärkte Platte. Darüber hinaus sollte Ihr autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler vorgefertigte Whirlpoolfundamente verkaufen oder empfehlen können.

HINWEIS: Betonfundamente sollten mindestens 10,16 cm dick und entweder mit Bewehrungsstäben oder Betonstahlmatten verstärkt sein. Zur elektrischen Erdung sollten diese Stäbe bzw. Matten an eine Masseverbindung angeschlossen werden.

WARNHINWEIS: Zur Verhütung schwerer Schäden an Ihrem Whirlpool muss das Fundament des Whirlpools auf einem ebenen, stabilen und gleichmäßigen Untergrund aufliegen. Villeroy & Boch empfiehlt vor der Installation eines Whirlpoolfundaments, einen qualifizierten zugelassenen Bauunternehmer zur Beratung hinzuzuziehen. Wenn Sie Unterstützung benötigen, steht Ihnen Ihr autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler gern zur Verfügung.

WARNHINWEIS: Da Ihr Whirlpoolfundament kontinuierlich die gesamte Basis Ihres Whirlpools tragen muss, sollten Sie keine Ausgleichsstücke oder Unterlegscheiben verwenden. Falls Sie Ihren Whirlpool nivellieren müssen, achten Sie darauf, dass die gesamte Konstruktion Ihres Pools sowohl in der Mitte als auch an den Außenrändern vollständig gestützt wird. Bei der Nivellierung Ihres Whirlpools dürfen keine Hohlräume unter dem Pool entstehen. Bevor Sie Ausgleichsarbeiten vornehmen, wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler. Bauschäden am Whirlpool, die infolge einer unsachgemäßen Installation, der Verlegung eines unzureichenden Fundaments oder einer unsachgemäßen Nivellierung entstehen, führen zum Erlöschen der Gewährleistung für den Whirlpool.

ACHTUNG: Bevor Sie den Whirlpool auf einer erhöhten Plattform oder einem Podest aufstellen, sollten Sie sich von einem qualifizierten Bauingenieur oder Bauunternehmer beraten lassen.

Aufbau auf einem erhöhten Podest: Vergewissern Sie sich, dass Ihr Podest das maximale Füllgewicht Ihres Whirlpools sowie das Gesamtgewicht der Whirlpoolbenutzer tragen kann. Hierzu müssen Sie die Tragfähigkeit Ihres Podests kennen und sicherstellen, dass diese höher ist als das maximale Füllgewicht Ihres Whirlpools plus dem Gesamtgewicht der Whirlpoolbenutzer, sonst kann es zu schweren Körperverletzungen oder Schäden an der Konstruktion kommen. Die erforderliche Tragfähigkeit sowie das maximale Füllgewicht Ihres Whirlpools finden Sie in der Tabelle mit den technischen Daten Ihres Whirlpools. Ansonsten können Sie sich auch gern an Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler wenden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Optionen für den Bodenbelag: Der von Ihnen gewählte Bodenbelag sollte nicht nur die empfohlenen Sicherheits- und Wartungskriterien erfüllen, sondern kann in Beschaffenheit und Farbgebung dazu beitragen, den Bereich zu verschönern, in dem Ihr Whirlpool aufgestellt wird. Sie können zum Beispiel die Farbe und Beschaffenheit des Bodenbelags auf die Ihres Whirlpool harmonisch abstimmen, zu dieser in scharfen Kontrast setzen oder sonstige Farb- und Strukturkonzepte entwickeln. Hierzu sollten Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Optionen sorgfältig abwägen. Die Kosten für einen Landschaftsarchitekten können hier eine gute Investition sein.

Landschaftliche Umgebung: Die landschaftliche Gestaltung rund um Ihren Whirlpool schafft nicht nur einen für das Auge angenehmen Übergang zum Bodenbereich um den Pool, sondern ist auch eine Bereicherung für die Umwelt. Wenn das Budget es erlaubt, können Sie auch einen Landschaftsarchitekten hinzuziehen, der Sie fachmännisch beraten kann.

Whirlpool-Zubehör: Abgesehen von der Auswahl des passenden Bodenbelags und der Gestaltung der umgebenden Landschaft können Sie durch die Hinzufügung des geeigneten Whirlpool-Zubehörs Ihrem Wellness-Bereich den letzten Schliff geben. Eine Treppe, Bänke, Handtuchhalter, Pflanzgefäße oder eine Feuerstelle im Freien sind nur einige Beispiele, die Sie bei der Ausstattung Ihres Whirlpools in Betracht ziehen könnten.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Installation des Whirlpools muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen. Lassen Sie die Elektroinstallation stets von einem zugelassenen Fachmann vornehmen. Jeder Villeroy & Boch Whirlpool wird nach Standards hergestellt und geprüft, die den größtmöglichen Schutz vor einem elektrischen Schlag bieten. Ein unsachgemäßer Elektroanschluss kann dazu führen, dass die Betriebssicherheit des Whirlpools nicht mehr gegeben ist, was zu einem elektrischen Schlag, Körperverletzung oder Tod führen kann. Zudem kann ein unsachgemäßer Elektroanschluss Fehlfunktionen in den Whirlpoolaggregaten und Brandgefahr verursachen.

Wichtige technische Informationen

Elektrische Spannung: Begriffsbestimmungen

Im Rahmen dieser Hinweise steht der Begriff 120 V für den Spannungsbereich von 110 – 120 V und der Begriff 230V für den Spannungsbereich von 220 – 240 V.

Kabelanschlüsse: Das Gerät muss permanent fest verdrahtet sein (mit Ausnahme der US-amerikanischen/ kanadischen mit Kabel angeschlossenen Modelle mit 120V~/60Hz).

Schaltpläne: Neben den nachstehenden Hinweisen beachten Sie bitte die jeweiligen Schaltpläne (120V~/60Hz, mit Kabel angeschlossene Modelle; 120V~/60Hz, permanent angeschlossene Modelle; 230V~/60Hz, permanent angeschlossene Modelle oder 230V~/50Hz, permanent angeschlossene Modelle).

Querschnitt und Art des Stromversorgungskabels: Der Querschnitt des erforderlichen Stromversorgungskabels zum Whirlpool ist abhängig von der Kabellänge und sollte von einem zugelassenen Elektro-Fachmann bestimmt werden. Die Installation muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen. Für die Verdrahtung muss Kupferkabel verwendet werden. Aluminiumkabel dürfen nicht verwendet werden.

Standort des Whirlpools

Hochspannungsleitungen (Freileitungen): Entsprechend der für Ihre Region geltenden nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation müssen Sie Ihren Whirlpool sowohl horizontal als auch vertikal in der vorgeschriebenen Mindestentfernung von allen Stromleitungen installieren.

Hauptschalter: In die feste Verdrahtung Ihres Whirlpools muss je nach Gebiet, in dem Sie wohnen, gemäß der nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation eine Abschaltvorrichtung eingebaut werden. Sofern die nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation dies erlauben, kann anstelle des Hauptschalters ein FI-Schalter verwendet werden, sofern er dieselben Parameter erfüllt.

Steckdosen, Schalter und Vorrichtungen: Entsprechend der für Ihre Region geltenden nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation müssen Sie Ihren Whirlpool in der vorgeschriebenen Mindestentfernung von allen Steckdosen, Schaltern und elektrischen Vorrichtungen installieren.

Masseverbindung:Entsprechend der für Ihre Region geltenden nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation muss das im Innern des Gerätefachs Ihres Whirlpools befindliche Steuerungssystem an alle metallenen Einrichtungen, Geländer, Gehäuse, Rohre oder Leitungen angeschlossen werden, die sich im vorgegebenen Höchstabstand befinden. Die Masseverbindung muss an den Masseanschluss an der Außenseite des Steuerungssystem-Kastens und alle zuvor genannten Metallteile angeschlossen werden.

Zugang zum Gerätefach: Stellen Sie sicher, dass der Whirlpool so angeordnet ist, dass der Zugang zum Gerätefach nicht blockiert wird.

Fehlerstromschutzschalter (FI-Schalter): Gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation müssen alle Whirlpools und die dazugehörigen elektrischen Komponenten mit einem Fehlerstromschutzschalter (FI-Schalter) am Hauptsicherungskasten oder am Hauptschalter gesichert werden.

WARNHINWEIS: Eine Entfernung oder Umgehung des FI-Schalters führt dazu, dass der Whirlpool nicht mehr sicher ist und die Gewährleistung für den Whirlpool erlischt. Bei der Installation des FI-Schalters müssen alle Stromleiter mit Ausnahme des grünen Schutzleiters (Erde) einschließlich des Nullleiters durch den FI-Schalter geführt werden. Der Nullleiter darf auf keinen Fall umgangen werden. Bei einer Umgehung des Nullleiters ergibt sich ein Stromungleichgewicht, was ein Auslösen des FI-Schalters bewirkt. Siehe auch die FI-Schaltpläne oder wenden Sie sich an Villeroy & Boch, LC oder Ihren autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler.

VORGESCHRIEBENES TESTVERFAHREN: Nach der ersten Befüllung und Inbetriebnahme des Whirlpools und vor jeder Nutzung sollte der FI-Schalter wie folgt getestet werden:

Schritt 1: Drücken Sie die Test-Taste auf dem FI-Schalter. Daraufhin sollte der Betrieb des Whirlpools unterbrochen werden.

Schritt 2: Drücken Sie nach 30 Sekunden die Reset-Taste und überprüfen Sie dann, ob der Whirlpool wieder mit Strom versorgt wird.

Reagiert der FI-Schalter nicht wie vorstehend beschrieben, liegt möglicherweise eine Fehlfunktion vor und es besteht das Risiko eines elektrischen Schlages. In diesem Fall schalten Sie den FI-Schalter zum Whirlpool aus und verwenden Sie den Whirlpool erst wieder, wenn die Fehlfunktion von einem zugelassenen Elektriker oder Ihrem autorisierten Villeroy & Boch Fachhändler repariert worden ist.

Eigener Leistungsschalter: Die elektrische Versorgung zum Whirlpool muss über einen entsprechend bemessenen Schalter bzw. Leistungsschalter verfügen. Ganz gleich, ob es sich um einen mit Kabel angeschlossenen Whirlpool mit 120V~/60Hz oder einen permanent angeschlossenen Whirlpool mit 120V~/60Hz, 230V~/60Hz oder 230V~/50Hz handelt, darf der Schalter für die Stromversorgung zum Whirlpool eben nur hierfür verwendet werden und auf keinen Fall noch für die Stromversorgung zu anderen elektrischen Steckdosen, Geräten oder Vorrichtungen.

Kabelkanal: Jeder Villeroy & Boch Whirlpool verfügt über einen Kabelkanal, in dem die Stromversorgungsleitungen zum Steuerungssystem-Kasten verlegt werden. Der Kabelkanal befindet sich an der vorderen linken Ecke des Whirlpools (wenn Sie vor dem Bedienfeld des Whirlpools stehen).

Höchstens 12 V auf stromführenden Teilen: Die Spannung an für den Nutzer zugänglichen stromführenden Teilen darf 12 V nicht überschreiten.

Umstellen auf 230V~/60Hz 30A: Falls eine Stromstärke von 50 A nicht angeboten wird, kann ein autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler oder ein Elektriker Ihren Whirlpool einfach auf einen Betrieb mit 30 A umstellen (Anweisungen zur Umstellung befinden sich im Steuerungssystem-Kasten). Bitte beachten Sie, dass ein Whirlpool, der für einen Betrieb mit 30 A umgestellt wurde, Wasser nur aufheizen kann, wenn Pumpe 1 mit niedriger, nicht mit hoher Drehzahl läuft. Diese Beschränkung ist für die meisten Klimas sowie für Anwendungen im Innenbereich akzeptabel.

Umstellungsmöglichkeiten beim Betrieb mit 230V~/50Hz: Falls eine Stromstärke von 32 A nicht angeboten wird, kann ein autorisierter Villeroy & Boch Fachhändler oder ein Elektriker Ihren Whirlpool einfach auf eine ein- oder zweiphasige Versorgung mit 16 A x 2 umstellen. Anweisungen zur Umstellung auf die nachstehend genannten Konfigurationen befinden sich im Steuerungssystem-Kasten des Whirlpools.

230V~/50Hz 16A einphasige Versorgung: Bitte beachten Sie, dass Whirlpools, die auf einen Betrieb mit 16 A umgestellt wurden, Wasser nur aufheizen können, wenn die Zirkulationspumpe mit niedriger, nicht mit hoher Drehzahl läuft. Diese Beschränkung ist für die meisten Klimas sowie für Anwendungen im Innenbereich akzeptabel.

230V~/50Hz 16A zweiphasige Versorgung: Der Betrieb des Whirlpools ist identisch wie bei einer einphasigen 32A-Versorgung, außer dass die Versorgung in zwei getrennte 16A-Versorgungen aufgeteilt wird.

400V~/50Hz 16A x 30, Versorgung mit 3 separaten Nullleitern: Der Betrieb des Whirlpools ist identisch wie bei einer 32A-Versorgung; doch wird die Versorgung in drei gesonderte 16 A-Versorgungen mit drei separaten Nullleitern aufgeteilt.

Neueinbau und Wiedereinbau: Diese Hinweise gelten sowohl für Neu- als auch für Wiedereinbauten (wenn z. B. ein Whirlpool umgestellt oder an einen neuen Standort gebracht wird).

Spannungswandler 120V~/60Hz oder 230V~/60Hz

Whirlpools mit einer Pumpe können mit einem Spannungswandler ausgestattet werden (Modell BF03). Je nach installierter Pumpe ermöglichen die BF03-Wandler, den Whirlpool entweder mit einer Versorgung von 120V~/60Hz oder von 230V~/60Hz zu betreiben.

120V~/60Hz Pumpe: Whirlpools, die mit einer 120V~/60Hz Pumpe ausgestattet sind, können bei 120V~/60Hz mit Kabel angeschlossen, bei 120V~/60Hz permanent angeschlossen oder bei 230V~/60Hz permanent angeschlossen werden.

120V~/60Hz, Anschluss mit Kabel: Diese Option ist nur möglich, wenn der Whirlpool beim Werk sowohl mit einer 120V~/60Hz Pumpe als auch mit einem 120V~/60Hz Stromkabel bestellt wurde. Wird der Whirlpool an ein herstellerfremdes Stromkabel angeschlossen, ist er möglicherweise nicht mehr sicher und das Sicherheits-Listing und die Gewährleistung erlöschen. Mit Kabel angeschlossene Whirlpools sind werkseitig bereits auf einen Betrieb mit 120V~/60Hz umgestellt worden und werden mit einem 4,57 m langen gebräuchlichen Stromkabel geliefert (maximal zugelassene Länge), das am Whirlpool angeschlossen ist. Dieses werkseitig installierte Stromkabel verfügt über einen eingebauten FI-Schalter.

WICHTIGER HINWEIS: Zur Vermeidung von Gefahren dürfen Kabel nur durch spezielle Kabelsätze ausgetauscht werden, die beim Hersteller, seinem Servicepartner oder ähnlich qualifizierten Personen erhältlich sind.

Bei mit Kabeln angeschlossenen Whirlpools mit 120V~/60Hz muss das werkseitig installierte Stromkabel mit eingebautem FI-Schalter an einen eigenen geerdeten einphasigen Stromkreis/Steckdose mit 120V~/60Hz und 20A angeschlossen werden. Dieser Stromkreis darf nur für den Whirlpool und keine anderen elektrischen Geräte verwendet werden, sonst kann es zu Funktionsstörungen an Ihrem Whirlpool kommen. Aus Sicherheitsgründen muss sich die Steckdose, an der der Whirlpool angeschlossen werden soll, in dem zulässigen Mindestabstand befinden, den die nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation Ihrer Region vorschreiben. Die Installation muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen.

Whirlpool vor dem Anschalten befüllen: Vor dem Einschalten des Stroms muss der Whirlpool bis zum empfohlenen Füllstand befüllt werden (siehe Checkliste für die vor der Befüllung einzuhaltenden Maßnahmen).

Fehlerstromschutzschalter: Das Gerät sollte mit einem Fehlerstromschutzschalter mit einem Nenn-Auslösestrom von höchstens 30mA ausgerüstet sein.

WARNHINWEIS: Ein Verlängerungskabel darf nicht benutzt werden. Villeroy & Boch, LC gestattet unter keinen Umständen die Verwendung eines Verlängerungskabels. Durch die Verwendung eines Verlängerungskabels erlischt jegliche Gewährleistung für die Whirlpoolaggregate. Zudem wird der Nutzer einer zusätzlichen Brandgefahr, dem Risiko eines elektrischen Schlages bzw. Gefahr für Leib und Leben ausgesetzt.

120V~/60Hz, permanenter Anschluss: Sofern Ihr Whirlpool beim Werk nicht mit einem 120V~/60Hz Stromkabel bestellt wurde, sind die technischen Aggregate für einen Betrieb mit 230V~/60Hz ausgelegt (auch wenn er mit einer 120V~/60Hz Pumpe ausgerüstet ist). Vor einem Anschluss an 120V~/60Hz müssen die Geräte des Whirlpools von der 230V~/60Hz Konfiguration auf eine 120V~/60Hz Konfiguration umgestellt werden. Konkrete Anweisungen für diese Umstellung finden Sie im System-Schaltplan im Steuerungssystem-Kasten (im Gerätefach des Whirlpools).

Permanent angeschlossene Whirlpools mit 120V~/60Hz erfordern einen mit FI-Schalter geschützten, 3-poligen (Leitung 1, Neutralleiter und Erde), einphasigen eigenen Stromkreis mit 120V~/60Hz, 20A. Dieser Stromkreis darf nur für den Whirlpool und keine anderen elektrischen Geräte verwendet werden, sonst kann es zu Funktionsstörungen am Whirlpool kommen. Die Installation muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen.

230V~/60Hz, permanenter Anschluss: Auch wenn der Whirlpool mit einer 120V~/60Hz Pumpe ausgerüstet ist, ist er bereits für einen Betrieb mit 230V~/60Hz ausgelegt, sofern der Whirlpool nicht mit einem werkseitig angeschlossenen 120V~/60Hz Stromkabel bestellt wurde. In diesem Fall müssen die Aggregate des Whirlpools von der 120V~/60Hz Konfiguration auf die 230V~/60Hz Konfiguration umgestellt werden. Konkrete Anweisungen für diese Umstellung finden Sie im System-Schaltplan im Steuerungssystem-Kasten (im Gerätefach des Whirlpools).

Permanent angeschlossene Whirlpools mit 230V~/60Hz erfordern einen mit FI-Schalter geschützten, 4-poligen (Leitung 1, Leitung 2, Neutralleiter und Erde), einphasigen eigenen Stromkreis mit 230V~/60Hz, 50A.

Dieser Stromkreis darf nur für den Whirlpool und keine anderen elektrischen Geräte verwendet werden, sonst kann es zu Funktionsstörungen am Whirlpool kommen. Die Installation muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen.

230V~/60Hz Pumpe: Whirlpools, die mit einer Pumpe mit 230V~/60Hz ausgerüstet sind, dürfen nur permanent angeschlossen werden. 230V~/60Hz permanenter Anschluss: Ihr Whirlpool ist nur für einen Betrieb mit 230V~/60Hz ausgelegt.

Permanent angeschlossene Whirlpools mit 230V~/60Hz erfordern einen mit FI-Schalter geschützten, 4-poligen (Leitung 1, Leitung 2, Neutralleiter und Erde), einphasigen eigenen Stromkreis mit 230V~/60Hz, 50A.

Dieser Stromkreis darf nur für den Whirlpool und keine anderen elektrischen Geräte verwendet werden, sonst kann es zu Funktionsstörungen am Whirlpool kommen. Die Installation muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen.

230V~/60Hz Aggregate (Modell BF05-US-amerik./kanad. Whirlpools mit 2 Pumpen)

Alle Whirlpools ohne Spannungswandler sind mit Aggregaten mit 230V~/60Hz (Modell BF05) ausgerüstet. Diese Aggregate sind nur für einen Betrieb an einer Versorgung mit 230V~/60Hz ausgelegt.

Permanent angeschlossene Whirlpools mit 230V~/60Hz erfordern einen mit FI-Schalter geschützten, 4-poligen (Leitung 1, Leitung 2, Neutralleiter und Erde), einphasigen eigenen Stromkreis mit 230V~/60Hz, 50A. Dieser Stromkreis darf nur für den Whirlpool und keine anderen elektrischen Geräte verwendet werden, sonst kann es zu Funktionsstörungen am Whirlpool kommen. Die Installation muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen.

230V~/50Hz Aggregate (Modell BF04-alle europäischen Whirlpools)

Diese Whirlpools sind mit Pumpen mit 230V~/50Hz sowie Aggregaten mit 230V~/50Hz ausgerüstet (Modell BF04). Mit den für 230V~/50Hz ausgelegten technischen Aggregaten kann Ihr Whirlpool nur an einer Versorgung mit 230V~/50Hz betrieben werden.

Permanent angeschlossene Whirlpools mit 230V~/50Hz erfordern eine mit FI-Schalter geschützte, einphasige 32A-Versorgung, einphasige 16A-Versorgung oder zweiphasige 16A-Versorgung mit 400V 16A x 30, 3N über einen eigenen Stromkreis. Dieser Stromkreis darf nur für den Whirlpool und keine anderen elektrischen Geräte verwendet werden, sonst kann es zu Funktionsstörungen am Whirlpool kommen. Konkrete Anweisungen für diese Umstellung finden Sie im System-Schaltplan im Steuerungssystem-Kasten (im Gerätefach des Whirlpools). Die Installation muss gemäß den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

WICHTIGER HINWEIS: Die Installation muss im Einklang mit den nationalen und lokalen Vorschriften zur Elektroinstallation erfolgen und von einem zugelassenen Elektriker vorgenommen werden.

Schritt 1: Wählen Sie einen der drei verfügbaren Eingänge für den Kabelkanal. (gelber Aufkleber)

Schritt 2: Stellen Sie fest, welchen Durchmesser der Kabelkanal hat, und bohren Sie dann dafür ein entsprechend bemessenes Loch (Bei einem ¾-Zoll-Kabelkanal bohren Sie ein Loch von 1-1/8 Zoll, bei einem 1-Zoll-Kabelkanal bohren Sie ein Loch von 1-3/8 Zoll). Das + zeigt Ihnen dabei an, wo sich die Mitte des Lochs befinden soll. Die Lochsäge muss zwei Kunststoffschichten durchsägen können, zwischen denen ein Zwischenraum von 1 Zoll liegt.

Schritt 3: Drücken Sie den Kabelkanal durch das Loch, bis er im Gerätefach herauskommt.

Schritt 4: Entfernen Sie die Blende vom Steuerungssystem-Kasten.

Schritt 5: Schließen Sie den Kabelkanal mit einer flüssigkeitsdichten Steckverbindung am Steuerungssystem-Kasten an.

Schritt 6: Führen Sie die erforderlichen Kabel durch den Kabelkanal zum Steuerungssystem-Kasten.

Schritt 7: Schließen Sie die Stromversorgungskabel an die im Steuerungssystem-Kasten befindliche Klemmenleiste an.

Schritt 8: Montieren Sie die Blende des Steuerungssystem-Kastens und die Gerätefachtür wieder. Der Elektroanschluss ist nun abgeschlossen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Grundsätzlich sollte jeder regelmäßige Einsatz von Badezusätzen vermieden werden. Mögliche Zusätze sind Badesalze und nicht ölhaltige Badezusätze. Beim Betrieb des Whirlpools sollte ein Schaumbad vermieden werden, da es zu einer übermäßigen Schaumbildung kommt

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Da wir unterschiedliche Modelle mit unterschiedlichen Ausstattungen und Techniken im Sortiment haben, ist der beste Weg über Ihren Fachhändler zu gehen um einen schnellen und reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Wir von Villeroy & Boch haben unsere besten Erfahrungen mit dem Produkt Aqua Finesse gemacht, weshalb wir dieses auch mit vermarkten. Grundsätzlich aber steht es Ihnen frei welche Wasserpflegemittel eingesetzt werden. Ob klassisch mit Chlor, Brom, Aktivsauerstoff oder anderen geeigneten Produkten.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Es scheint ein nicht ordnungdgemäßer Anschluss vorgenommen worden zu sein. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Fachmann in Verbindung.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja, Sie müssen nur dafür sorgen, dass Sie Zugang zu den technischen Aggregaten haben (Gerätefachtür). Diese liegen bei allen Villeroy & Boch Whirlpools unter dem oberen Bedienfeld. Bitte bedenken Sie, dass es in der Grube (z.B. durch starken Regen) zu Stauwasser führen kann, deshalb muss in dem Bereich ein Ablauf vorhanden sein. Auch sollte bei einem bodenbündigem Einlassen bedacht werden, dass man einen großen Tritt nach unten ins Wasser machen muss um in den Pool einzusteigen, wodurch eine ideale Standsicherheit nicht gegeben ist.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Waschen Sie die Abdeckung einmal wöchentlich mit Wasser ab. Wenn Sie einmal im Monat Sattelseife oder ein Vinylpflegemittel verwenden, sieht die Abdeckung stets wie neu aus.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sie haben sich für ein hochwertiges Produkt aus Sanitäracryl entschieden, welches eine Verschmutzung nur oberflächlich zulässt, daher empfehlen wir eine Reinigung mit einem milden nicht scheuernden Mittel. Bitte beachten Sie, dass möglichst kein Reinigungsmittel in das Badewasser gelangt, da es hierdurch zu einer zusätzlichen Wasserbelastung und ggf. auch zur Schaumbildung kommen kann.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Ja! Halten Sie Ihren Whirlpool stets zugedeckt und schützen Sie ihn vor direkter Sonneneinstrahlung. Lassen Sie aus Gründen der Sicherheit einen aufgedeckten Whirlpool niemals unbeaufsichtigt.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Wellness - Indoor Whirlpools

Nach jedem Bad sollte die Wanne mit Wasser abgespült werden. Haushaltsübliche, milde Badreinigungsprodukte können für die Oberflächen unbedenklich verwendet werden. Bitte keine Scheuermittel oder raue Schwämme sondern Tücher benutzen.

Ihr Whirlpool verfügt über eine integrierte Restwasserentleerung. Diese bewirkt, dass Restwasser über die Verrohrung des Whirlpools nach Benutzung ausgeleitet wird. Zusätzlich gibt es bei einigen Modellen ein automatisches Trockenblassystem, das die Leitungen nachtrocknet.

Wir empfehlen die monatliche Reinigung (abhängig von der Benutzung des Pools) mit einem guten Whirlpoolreiniger, z.B. Hagesan hygienischer Whirlpoolreiniger.

Ihr Whirlpool verfügt über eine integrierte Restwasserentleerung. Diese bewirkt, dass Restwasser über die Verrohrung des Whirlpools nach Benutzung ausgeleitet wird. Zusätzlich gibt es bei einigen Modellen ein automatisches Trockenbla

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Airpool, Whirlpool und Combipool umschreibt die Ausstattungsvarianten unserer 3 Systeme ULTIMATE FITNESS, WHISPER, JUST RELAX! PLUS.

Ein Airpool zeichnet sich durch das Vorhandensein von Luftdüsen am Boden der Wanne aus. Die Luftbläschen stimulieren die Hautoberfläche und regen die Durchblutung an. Besonders empfehlenswert ist hier die Option AIR ROYALE, welche die Anzahl der Bodendüsen auf 24 Stück erhöht (erhältlich bei WHISPER und ULTIMATE FITNESS).

Ein Whirlpool besitzt Seitendüsen in der Seitenwand der Wanne, welche Wasser und Luft in das Wasser blasen und damit einen optimalen Massageeffekt erzielen.

Ein Combipool ist die Kombination aus einem Airpool und einem Whirlpool und besitzt Seitendüsen, sowie Bodendüsen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Das kommt ganz auf Ihren Typ und Ihre Präferenzen an. Wir bieten 3 attraktive Systeme, die alle Zielgruppen ansprechen.Bitte nutzen Sie unseren Typentest, der Ihnen eine Empfehlung für das richtige Poolsystem ausspricht. Sie müssen dafür nur 4 einfache Fragen beantworten: dazu bitte hier klicken.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Whirlpoos von Villeroy & Boch sind in den Aussstellungen der führenden Großhändler und Installationsbetriebe eingbaut. Auch über die Händlersuche auf unserer Webseite können Sie sich informieren, wer Sie in Ihrer Nähe kompetent beraten kann.

Darüber hinaus können Sie das Produkt selbst bei uns in der Wellness Lounge in Mettlach (Saarland) ausprobieren. In der großen Ausstellung gewinnen Sie einen Überblick über unsere Produkte und können sich von unserem Ausstellungspersonal beraten lassen. In unserer Wellness Lounge finden Sie stets die aktuellen Poolmodelle.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Der Whirlpool wird komplett, werkseitig vorinstalliert, geliefert. Vor Ort muss lediglich der wasser- und stromseitige Anschluss vorgenommen werden. Das Einbaumaß ist höher als bei einer normalen Badewanne. Alle technischen Aggregate müssen zugänglich bleiben, um einen schnellen Zugriff auf die elektronischen Einheiten zu gewährleisten. Es empfiehlt sich hier die Verwendung der Villeroy & Boch Multibox, oder eine andere flexible Verkleidung. Ein direkter Kontakt zum Bauwerk sollte aus Schallschutzgründen vermieden werden. Eine ausreichende Luftansaugung sollte gewährleistet sein, diese wird sowohl durch das Lüftungsgitter, als auch durch die Multibox sichergestellt. Wenn Sie eine andere Lösung bevorzugen, sollten Sie darauf achten, dass ein Luftdurchlass von 4000 mm² erreicht wird.Dimension des Abflussrohres sollte 40 mm oder 50 mm betragen und in der Nähe des Aufstellungsortes vorinstalliert sein. Es wird empfohlen den Whirlpool gegen die fertig geflieste Wand und auf den fertig gefliesten Boden zu installieren. Ein Stromanschluss, gemäß DIN / VDE Vorschrift, muss entsprechend vorgerichtet sein. Die Stromspannung beträgt 230 V / 50 Hz und ist über eine separate Zuleitung (3 x 2,5 mm² + Potenzialausgleich 1 x 2,5 mm²) über einen Fehlerstromschutzschalter zu installieren. Die Stromzuleitung sollte ausreichend lang im Bereich des Whirlpools verlegt werden. Ein Netzschalter ist zwischen der Zuleitung und dem Schaltkasten des Whirlpools zu installieren. Sowohl die Vorinstallation wie auch der Anschluss sollten von einem Fachhandwerker durchgeführt werden. Die Villeroy & Boch-Aggregate und Düsen, welche für unsere Whirlpoolsysteme benötigt werden, schließen maximal wannenrandbündig ab. Dies kann je nach Kombination von Whirlpoolsystem, Wanne und Zubehör dazu führen, dass eine direkte Unterfliesung des Wannenrandes nicht möglich ist.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Für alle Produkte von Villeroy & Boch gilt die gesetzliche Gewährleistung. Auf Bade- und Duschwannen aus Acryl und Quaryl gewähren wir zudem eine 10-jährige Garantie gemäß den entsprechenden Garantiebedingungen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Die Whirlpoolsysteme von Villeroy & Boch entsprechen den gültigen Vorschriften und internationalen Normanforderungen. Zudem sind alle Systeme durch unabhängige Institute wie z.B. TüV, KEMA geprüft und freigegeben.

Alle Whirlpoolsysteme werden auf Herz und Nieren geprüft bevor sie die Produktionsstätte verlassen.

Die Whirlpools sollten nur von autorisierten Fachbetrieben montiert werden.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Sie benötigen 220 Volt / 16 Ampere

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.

Das United System erhalten Sie nur für Quaryl-Produkte.

Für Acryl Produkte bieten wir die ebenfalls ab Werk montierte Profi-Box an.

War diese Antwort für Sie hilfreich?

Ja Nein
Vielen Dank! Ihre positive Bewertung wurde abgegeben.
Vielen Dank! Ihre negative Bewertung wurde abgegeben.