Sind umweltschädigende Stoffe in Fliesen enthalten?

Nein, es werden keine giftigen Stoffe zur Herstellung verwendet.

Fliesen bestehen aus mineralischen Rohstoffen, überwiegend Silizium und Aluminium. Plastische Rohstoffe sind Tone und Kaolin, Hartstoffe Feldspat, Quarz, Kreide und Dolomit. Durch den Brennvorgang enthalten die Fliesen keine organischen Verbindungen mehr, sind also nicht gesundheitsgefährdend (der idealer Belag für Allergiker).

Fliesen von Villeroy & Boch entsprechen den Güteanforderungen der Europäischen Qualitätsnormen DIN EN 14411