Was tun bei kleineren Schäden an der Fliesenoberfläche?

Glasurabplatzungen können bei Steingutfliesen, glasierten Steinzeug- und Feinsteinzeugfliesen mit einer sogenannten Kaltglasur ausgebessert werden. Bitte beachten Sie, dass die technischen Eigenschaften der Kaltglasuren, u. a. Abriebfestigkeit, UV-Beständigkeit etc. abweichend von eingebrannten Glasuren sind. Geringfügige Farbabweichungen sind unvermeidbar.

Wenden Sie sich in diesem Fall bitte direkt per E-Mail an: info.fliesen@villeroy-boch.de