Ihre Merkliste

In dieser Liste können Sie interessante Produkte speichern und so jederzeit schnell wieder finden.

Klicken Sie einfach auf das Merklisten-Symbol

Oberon 2.0

Die Evolution klassischen Designs

Klares Design mit unvergleichlicher Leichtigkeit: Die Kollektion Oberon 2.0 greift die Formensprache unseres beliebten Klassikers Oberon auf und interpretiert sie neu. Oberon 2.0 setzt dabei auf noch präzisere Gestaltung mit noch dünneren Wänden und präzisen Radien, die das geradlinige Design von Oberon evolutionär weiterdenken. Drei neue Badewannenmodelle einschließlich einer Rückenbadewanne, alle aus dem patentierten Werkstoff Quaryl® gearbeitet, bereichern Ihr Badezimmer um eine zeitlos moderne Note.


Design-Highlights für Ihr Bad

Oberon 2.0 besticht zuvorderst durch die präzise Verarbeitung, bei der die Außenwände der Badewanne nur 10 Millimeter dünn sind. Das liegt an unserem innovativen Werkstoff Quaryl®, der besonders filigrane Formen bei gleich bleibender Robustheit möglich macht. Die flächenbündig integrierte Ablaufgarnitur ist mit einem Push-to-Open-Ventil ausgestattet.

Quaryl - die Innovation

Falls Sie sich für eine Variante mit Wannenbefüllung über den Überlauf entscheiden, erhalten Sie eine Badewanne mit besonders klarer Linienführung und verkürzen die Zeit für die Wannenfüllung. Durch den mittigen Ablauf und das großzügige Design mit 47 Zentimetern Innentiefe eignen sich die Badewannen bestens, um zu zweit genutzt zu werden – die optionale Ausstattung mit einem Whirlsystem trägt zum Komfort und zur Entspannung bei.


Neue Designideen für Ihr Bad

Oberon 2.0 erweitert Oberon um drei Badewannenvarianten: Zwei klassische Einbauwannen in den Maßen 180 x 80 cm und 170 x 75 cm ergänzen die bisherige Produktpalette, während die raffiniert designte Rückenbadewanne ebenfalls nur 180 x 80 cm Platz braucht. Das spart nicht nur Platz, sondern ist auch ein echter Hingucker für das Bad. Dieses Modell kann mittig an einer großen Wandfläche als Herzstück des Bades oder raumsparend an einer Zwischenwand platziert werden – ideal für kleinere Bäder.

Die Badewannen im Überblick


Charmante Stilakzente setzen

Farbe ist einer der größten neuen Badtrends. Neben klassischen Weiß- und Crémetönen können Sie die wandstehenden Rückenbadewannen von Oberon 2.0 zusätzlich mit einer farbigen Schürze versehen, die den Blick auf die Wanne lenkt. Der BiColour-Look mit weißer Innenfläche und bunt lackierter Außenseite macht Ihre Badewanne zum Stil-Highlight. Ob ein dezenter Übergang oder ein auffälliges Kontrastdesign: Mit unserer umfangreichen Palette aus SIKKENS-, NCS- und RAL-Farben sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Colour on Demand Farbige Modelle