„Winner“ beim German Design Award 2020 – GATEWAY von Villeroy & Boch Fliesen überzeugt die Expertenjury

Die aktuelle Feinsteinzeugserie GATEWAY von Villeroy & Boch Fliesen ist ausgezeichnet: Sie überzeugte die Jury des German Design Award 2020 in der Kategorie Excellent Product Design - Building and Elements. Dabei wurde GATEWAY als wegweisend in der internationalen Designlandschaft beurteilt und erhält das Prädikat „Winner“. Die Preisverleihung findet am 7. Februar 2020 in Frankfurt statt.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass auch im Jahr 2020 wieder eine Villeroy & Boch-Fliesenserie mit dem German Design Award ausgezeichnet wird“, betont Carsten Johann, Marketingleiter der V&B Fliesen GmbH. „Schließlich ist der Award ein weltweit anerkannter Design-Wettbewerb, der weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen genießt.“ Zur Teilnahme am German Design Award nominiert der Rat für Formgebung ausschließlich Produkte, die sich durch ihre gestalterische Qualität deutlich vom Wettbewerb absetzen. Die Preisträger ermittelt eine Expertenjury.

Der Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet wurde, ist heute eines der weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Markenführung im Bereich Design. Zum Netzwerk der Stiftungsmitglieder gehören neben Wirtschaftsverbänden und Institutionen viele namhafte Unternehmen. Seit 2012 vergibt der Rat den German Design Award, um einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen.