Vorteile keramischer Fliesen

von Villeroy & Boch

Fliesen brennen nicht

Herabgefallene Zigarettenglut, die auf manch anderem Bodenbelag bleibende Schäden anrichtet, lässt die Fliese kalt.

Fliesen sind antistatisch

Im Gegensatz zu vielen anderen Belägen, laden Sie sich durch Begehen oder Reibungen nicht elektrisch auf. Das verhindert beispielsweise, dass Sie beim Anfassen des Wasserhahns einen unangenehmen, kleinen Wisch abbekommen. Außer den hygienischen Vorteilen ist die antistatische Eigenschaft ein Grund, weshalb spezielle, elektrisch leitfähige Fliesen in Operationssälen verwendet werden.


Fliesen sind gesundheitsfreundlich

Die Oberfläche von keramischen Fliesen, sei sie glasiert oder unglasiert, ist sehr dicht. Mikroben, Milben und andere Mikroorganismen, die für sehr viele Allergien verantwortlich sind, haben hier bei normaler Pflege kaum eine Überlebenschance. Fliesen sind dadurch wohnmedizinisch empfehlenswert.

Fliesen sind hygienisch und leicht zu reinigen
Nicht nur aus diesem Grund sind Fliesen umweltverträglich. Sie lassen sich außerdem auch umweltgerecht als Bauschutt entsorgen. Die natürlichen Bestandteile von Fliesen sind in der Natur unbegrenzt vorhanden.

Zur Umweltverträglichkeit trägt auch ihre Langlebigkeit bei. Fliesen sind bei entsprechender Pflege und fachgerechter Verlegung auch noch nach Jahren so schön wie am ersten Tag.

Kollektion EAST END
Kollektion Monochrome Magic

Fliesen sind farb- und lichtecht

Wenn man weiß, wie entscheidend Farben zur Raumharmonie beitragen, ist dies kein unbedeutender Faktor bei der Entscheidung für einen keramischen Belag (siehe
Kapitel „Gestaltung mit Fliesen“).

Fliesen sind strapazierfähig
Das ist ein Umstand, der gerade im Bodenbereich einen hoch einzuschätzenden Vorteil ausmacht.

Fliesen sind wenig fleckempfindlich

Glasierten Fliesen macht noch nicht einmal verschütteter Rotwein – der Schrecken mancher Hausfrau und manchen Hausmannes – etwas aus. Feucht aufwischen genügt. Unglasierte vilbostone Feinsteinzeugfliesen sind oft schon werkseitig mit vilbostoneplus ausgestattet, das sie unempfindlich gegen die meisten im Haushalt üblichen Fleckenbilder macht.

Fliesen sind in hohem Maße kratz- und ritzfest

Besonders bei den härteren Steinzeugfliesen müssen Sie sich schon etwas einfallen lassen, wenn es die Fliese wirklich kratzen soll. Spitze Absätze verlieren selbst bei glasierten Fliesen ihren Schrecken. Sie sind druckbeständig. Die Glasuren von Bodenfliesen sind so hart, dass sie auch ein Pfennigabsatz nicht erschrecken kann.

Frostsichere vilbostone Fliesen sind der ideale Bodenbelag für Balkon und Terrasse.

Bei fachgerechter Verlegung bleiben sie witterungsbeständig.

Bei glasierten Fliesen im Außenbereich sollte man darauf achten, dass sie rutschhemmend sind,um einer Unfallgefahr bei Glätte und Nässe vorzubeugen(siehe Fachlexikon „RutschhemmendeFliesen“). Kleinformatige Fliesen unterstützen durch ihren höheren Fugenanteil den rutschhemmenden Charakter.

Für eine gute Wirkungsweise von Fußbodenheizungen gibt es kaum einen besseren Bodenbelag als Fliesen, die eine gute Temperaturleitfähigkeit besitzen.

Viele der genannten Eigenschaften machen Fliesen auch aus ökologischer und ökonomischer Sicht zu einem sehr attraktiven Wand- und Bodenbelag. Besonders durch ihre Langlebigkeit machen sich die anfänglich hoch erscheinenden Investitionen schon nach kurzer Zeit bezahlt.

Kollektion MY EARTH OUTDOOR