BBQ 2017

Entdecken Sie die Dekoideen und Grillrezepte der Saison!

Unsere Stylistin verrät, wie man aus jeder Location eine trendige Grilloase mit Urlaubsflair macht


Und weil sie genau so gern kocht wie dekoriert, hat sie uns auch gleich ein paar angesagte Grillrezepte mitgegeben.
Das macht richtig Lust auf die nächste BBQ-Party!

Tipp 1

„Platzieren Sie genügend Pflanzen.“

Selbst wenn Sie mitten im Grünen sitzen: Eine Grillparty mit Flair schaffen Sie mit Bambus, Zitronen- und Orangenbäumen in Übertöpfen aus Holz, Ton oder in geflochtenen Körben. Leichtbetongefäße mit dem gewissen urbanen Touch liegen gerade voll im Trend. Stellen Sie zum Beispiel verschiedene Töpfchen mit frische Kräutern hinein – die sind hübsch und schmecken lecker!

Tipp 3

„Planen Sie stimmungsvolles Licht.“

Ob im modernen oder marokkanischen Look: Windlichter aus Glas und Holz erzeugen schon bei sonnigem Tageslicht eine mediterrane Atmosphäre. Sobald es dämmert, ergänzen Sie den Kerzenschein mit ein paar Lichterketten in sanften Pastelltönen. So flackert bis spät in die Nacht stimmungsvolles Licht.

Tipp 4

„Leckerer Genuss mit Stil“

Damit Ihre BBQ Party perfekt wird, haben wir für Sie ausgefallene und leckere Grillrezepte zusammengestellt. Diese Leckereien werden die Gäste auf Ihrer Grillfeier ganz sicher begeistern. Probieren Sie es aus!

Pulled Pork liegt voll im Trend

Das langsam gegarte, super-zarte Schweinefleisch ist richtig angesagt und gelingt immer. Den feinen aromatischen Unterschied machen die „Rubs“ aus frischen Kräutern und Gewürzen. Das Rezept mit Kreuzkümmel, Rosmarin, Whiskey und Ahornsirup hinterlässt einen bleibenden Eindruck, und das Fleisch zergeht auf der Zunge ...

Gegrillte Birne als originelles Finale

Gerade in den Sommermonaten gibt´s zum Dessert oft einfach Eis. Wenn Sie Ihren Gästen etwas Besonderes bieten wollen, machen Sie gegrillte Birne: Einfach die Obsthälften mit Zitronensaft beträufeln, kurz auf den Grill legen und mit einer Mischung aus Zucker und Mohn bestreuen. Mit einer Messerspitze Butter holen Sieden maximalen Geschmack heraus.

Kräuteröl, Ketchup & Co sind ein Muss

Ohne verschiedene Saucen und Öle geht beim Grillen gar nichts. Selbstgemacht sind sie gleich doppelt so lecker.. Dieses schnelle Sardellen-Kapern-Öl schmeckt zum Beispiel nach Urlaub am Mittelmeer. Auch das Kräuteröl ist köstlich und fix binnen 5 Minuten angerührt. Mit dem Beerenketchup-Rezept begeistern Sie auch Ihre kleinen Gäste. Probieren Sie es doch gleich mal aus!

Mango-Chutney gibt den Extra-Kick

Mit fruchtigem Ananas- und Limettensaft sowie der Schärfe von Chili, Ingwer und Curry ist dieses Mango-Chutney ine wahre Geschmacksexplosion. Wichtig: Nehmen Sie unbedingt Mangos, die richtig reif sind. Kochen Sie am besten gleich mehrere Gläser ein, denn das Chutney passt zu allem und ist ein perfektes Mitbringsel.