LIEBE DEINE ZEITLOVETHEMOMENTLOVETHEMOMENTSAVOURELINSTANTLOVETHEMOMENTVIVIOGNIMOMENTOAMATUMOMENTOPOKOCHAJTWÓCZASJЦЕНИТЕ СВОЕВРЕМЯ

Zutaten für eine Springform (24cm Durchmesser):

Schokoladentarte:

  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 50 g Mehl
  • 120 g dunkle Kuvertüre, verflüssigt
  • 2 Esslöffel Kakaopulver

Vanillesauce:

  • 250 ml Milch
  • 4 Esslöffel Zucker
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 3 große Eigelbe
  • Zitronensaft zum Abschmecken

Schokoladencrème​​​​​​​:

  • 50 g dunkle Kuvertüre 
  • 50 g Sahne
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
    ​​​​​​​
  • Kakaopulver zum Bestäuben
  • 100 g frische Blaubeeren
  • Puderzucker zum Bestreuen
  • Frische Minze zum Garnieren

Saftige Schokoladentarte mit Vanillesauce

Zubereitung:

  1. Ofen vorheizen auf 180°C (Heißluft). Die Butter und den Zucker in eine Rührschüssel geben. Mit dem Schlagbesen schaumig schlagen. Eier, Mehl, Kuvertüre und Kakaopulver dazugeben und 10 Minuten weiter schlagen. Schokoladenmasse in die,  mit Backpapier ausgelegte, Springform füllen und 20 Minuten im Ofen backen. Locker mit einem Küchentuch abdecken und abkühlen lassen. 
  2. Für die Vanillesauce Milch, Zucker und Vanillemark aufkochen. Eigelb in eine Metallschüssel geben. Die kochende Flüssigkeit unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen unter die Eigelbe rühren. Die Schüssel auf ein heißes Wasserbad stellen und weiterrühren, bis die Flüssigkeit eindickt. Die Sauce vom Wasserbad nehmen und in eine kalte Schüssel umfüllen. Mit Zitronensaft abschmecken und kaltstellen.
  3. Die dunkle Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen. Leicht abkühlen lassen. Die Sahne schlagen, mit der flüssigen Kuvertüre und dem Zucker vermengen und in einen Spritzbeutel füllen. Abkühlen lassen.
  4. Die Vanillesauce auf Teller geben. Die Schokoladentarte in Rechtecke schneiden und mit Kakaopulver bestreuen. Auf der Sauce anrichten. Die Blaubeeren mit Puderzucker bestreuen und auf den Tellern verteilen. Die Schokoladencrème dekorativ auf die Teller spritzen. Mit frischer Minze garnieren und servieren.


Tipp: Die restliche Tarte abdecken und bis zum nächsten Tag durchziehen lassen. Nach Geschmack mit etwas Calvados beträufeln. Zimmerwarm schmeckt sie am allerbesten. Hat man keinen Spritzbeutel zur Hand, kann man die Crème stattdessen auch in einen kleinen Plastikbeutel füllen. Einfach an einer Ecke eine kleine Öffnung herausschneiden und schon kann man den Plastikbeutel als eine Art Spritzbeutel nutzen. 

NewMoon Weißweingläser-Set, 300 ml, 4-teilig
NewMoon Weißweingläser-Set, 300 ml, 4-teilig
NewMoon Weißweingläser-Set, 300 ml, 4-teilig
NewMoon tiefe Schale, 1,75 l, Weiß
NewMoon tiefe Schale, 1,75 l, Weiß
NewMoon tiefe Schale, 1,75 l, Weiß
NewMoon Tafelbesteck, 24-teilig
NewMoon Tafelbesteck, 24-teilig
NewMoon Tafelbesteck, 24-teilig