asymetrischElement 7eckigElement 3Element 6Element 1ovalElement 5Element 1rundElement 4
Laden...

Speiseteller

Speiseteller von Villeroy & Boch – verschiedene Mahlzeiten stilvoll aufgetischt

Ob Sie ein mehrgängiges Menü servieren oder das Essen am Sonntagmittag angemessen präsentieren wollen, die Speiseteller von Villeroy & Boch werden dank vielseitiger Dekore zu glanzvollen Helfern. Weiterlesen...

Stilvolle Speiseteller von Villeroy & Boch

Die Basis für den Hauptgang

Wurden über viele Jahrhunderte hinweg hauptsächlich Schüsseln und Essbrettchen zu den Mahlzeiten gereicht, zogen klassische Essteller mit einer Vertiefung und dem flachen erhöhten Rand erst im 16. Jahrhundert zunächst an die Höfe des Adels. Selbst in vornehmen Speisezimmern teilten sich jedoch zumeist zwei Personen eine Speiseunterlage. Heute gehört es zur Etikette, mehrere Teller für eine Person einzudecken. Der Platzteller dient während des mehrgängigen Dinners als Unterlage für Suppen- und Speiseteller. Doch warum kommen immer nur die schönsten Teller auf den Tisch, wenn wir Gäste erwarten? Die formvollendeten Speiseteller von Villeroy & Boch verzaubern den Esstisch nicht nur zu besonderen Anlässen, sondern zeigen sich auch im Alltag etwa beim sonntäglichen Mittagessen robust und ästhetisch schön.

Appetit anregende Dekore

Villeroy & Boch Speiseteller vereinen klassisches Design mit moderner Formensprache. Zahlreiche Dekore, Formen und Farben ergeben eine vielfältige Auswahl, die jeden Geschmack bedient. Besonders auf der Fahne, dem erhöhten Tellerrand, zeigen sich die spannenden Designs der Essteller. Ob geschwungene Linien in der NewWave Kollektion in asymetrische Formen übergehen oder sich klassizistisches Design der La Classica Contura Teller in puristischer Zurückhaltung äußert, Villeroy & Boch überzeugt seit 1748 mit außergewöhnlichem Formenreichtum und innovativen Designideen. Geometrische Gestaltungen, Blumenmuster oder süße Früchte – vielseitige Motive zieren die schönen Speiseteller, die jeden Stil souverän untermalen. Von klassisch elegant über französisch rustikal bis hin zur modernen Formensprache verleihen die Essteller jedem Tisch ein besonderes Ambiente.

Moderne Herstellungsverfahren

Die schönen Speiseteller von Villeroy & Boch werden aus hochwertigem Porzellan gefertigt. Für ausgesuchte Kollektionen wird das weich schimmernde Premium Bone Porcelain verarbeitet, dessen hoher Anteil an kalzinierter Knochenasche einen besonderen Glanz schafft. Das extrem harte Premium Porcelain hingegen überzeugt vor allem im Alltag durch seine hohe Stoß- und Kantenfestigkeit. Filigrane Dekore auf den Tellern werden durch eine harte Glasur geschützt. Dadurch können die meisten bezaubernden Speiseteller problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.. Bleibt vom Schweinebraten eine Kleinigkeit über, kann der Rest samt Teller über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt werden. Am nächsten Tag schieben Sie die Porzellanteller einfach in die Mikrowelle und erwärmen das Essen mühelos.

Über den Tellerrand hinaus

Unabhängig von ihrer Aufgabe als Träger für schmackhafte Speisen, können besonders liebevoll gestaltete Teller von Villeroy & Boch problemlos zweckentfremdet und als Dekorationselement genutzt werden. Landschaftliche Bildmotive auf den Spiegeln – also auf den Vertiefungen – einzelner Essteller setzen originelle Akzente an den Wänden in Küche und Wohnzimmer. Geben Sie Ihrer Kreativität die Freiheit, geschmackvolle Geschirrteile zu individuellen Formen anzuordnen. Möchten Sie die Teller nicht einzeln erwerben, entscheiden Sie sich für ein Geschirrset von Villeroy & Boch derselben Kollektion und schaffen Sie ein harmonisches Gesamtbild in Ihren eigenen vier Wänden – oder in denen Ihrer Freunde und Familie. Verschenken Sie Teller und Geschirrsets zu Hochzeiten oder Jubiläen und bringen Sie formvollendete Ästhetik als Präsent dar.